Jump to content
Sign in to follow this  
SBK

Xcopy mit wildcard?

Recommended Posts

Hallo Leute,

 

Da man Firefox-Einstellungen nicht mit einer ADM-Template über GPO steuern kann, versuche ich xcopy in Zusammenhang mit einer Wildcard zu nutzen. Leider komme ich aber nicht weiter.

 

Folgende Befehlszeile habe ich mal generiert:

xcopy \\Server\Freigabe %userprofile%\Anwendungsdaten\Mozilla\Firefox\Profiles\*.default\ /kreischy

 

Ziel ist es ein definiertes Standard-Profil des Firefox mit allen Einstellungen zu übergeben. Das dabei Benutzereinstellungen überschrieben werden, ist irrelevant. Das Problem ist aber das die Firefox-Profile immer anders heissen Bsp. jooeb7yn.default. Insofern wollte ich mit der Wildcard *.default, alle vorhandenen (meistens ist es nur eins) überschreiben.

 

Hat jemand eine Idee was in der Befehlszeile falsch ist (es erscheint immer unzulässige Parameteranzahl) oder kann man Wildcard bei xcopy nicht verwenden?

 

Gruss SBK

Share this post


Link to post

Hi SBK,

 

ich denke, daß die meisten "normalen" Kopierprogramme mit Wildcards in Pfaden Probleme haben - selbst Robocopy kann hier meines Wissens nur Dateien mit Wildcards kopieren, jedoch keine Pfade mit Wildcards verwenden. Die PowerShell sollte das können, vielleicht kannst Du das ja einmal testen.

 

Frage: Warum fügst Du nicht einen Zwischenschritt ein und löschst vor dem Kopieren die alten *.default Profile? Dann würde sich die Frage doch gar nicht stellen oder verstehe ich das Problem falsch?

 

Viele Grüße

olc

Share this post


Link to post

Hi olc,

 

Danke für den Hinweis. Leider löst das löschen der Profile und anschliessendes kopieren das Problem nicht, den ich müsste ja vorgängig wissen wie das alte Verzeichnis geheissen hat. Dies wird zufällsmässig vom Firefox generiert, mal heisst es jooeb7yn.default dann jggweb23.default.

 

Aber es müsste doch eine Möglichkeit geben wie ich das bestehende Verzeichnis unter %userprofile%\Anwendungsdaten\Mozilla\Firefox\Profiles\ auslesen und in eine Variable schreiben könnte. Anschliessend sollte ein kopieren über xcopy oder robocopy, ja kein Problem mehr darstellen.

 

Niemand eine Idee?

 

Gruss SBK

Share this post


Link to post

Danke für den Hinweis. Leider löst das löschen der Profile und anschliessendes kopieren das Problem nicht, den ich müsste ja vorgängig wissen wie das alte Verzeichnis geheissen hat. Dies wird zufällsmässig vom Firefox generiert, mal heisst es jooeb7yn.default dann jggweb23.default.

 

Du könntest mit RD /S /Q das vorhandene Default Profil vorher löschen.

rd /s / q %userprofile%\Anwendungsdaten\Mozilla\Firefox\Profiles

 

Und anschließend den Ordner "Profiles" wieder anlegen. Und dann das Profil kopieren.

Share this post


Link to post

Hi Sunny,

 

Danke für den Tipp, aber das funktioniert so nicht. Ich muss wissen wie das alte Verzeichnis geheissen hat, damit das neue Profil ins gleiche Verzeichnis kommt. Wenn ich das vorhandene lösche, habe ich ja keine Möglichkeit mehr das Standard-Profil reinzukopieren.

 

Bestehendes Firefox-Profil auf PC1:

%userprofile%\Anwendungsdaten\Mozilla\Firefox\Profiles\jooeb7yn.default

 

Bestehendes Firefox-Profil auf PC2:

%userprofile%\Anwendungsdaten\Mozilla\Firefox\Profiles\jggweb23.default

 

Standard-Profil das ich in das jeweilige Verzeichnis kopieren möchte:

\\Server\Freigabe\standard.default

 

Ist da noch ein Batchprogrammier-Crack mit einem Tipp?

Share this post


Link to post

Danke Sunny, mit Deinem Hint habe ich es auch als normale Batchdatei fast geschafft, die Batch sieht so aus:

 

@echo off

@for /f "delims=" %%i in ('dir "%userprofile%\Anwendungsdaten\Mozilla\Firefox\Profiles\" /s /b') do @xcopy "\\sbkwin2003\ntd\netapp\Firefox\Firefox\Profiles\Profil" "%%i" /kreischy

 

Einziger Wermutstropfen er kommt nicht mehr aus der Schleife raus. :confused:

 

So habe nun die funktionstüchtige Batch zu meinem Problem, die lautet wie folgt:

 

@echo off

for /f "delims=" %%i in ('dir "%userprofile%\Anwendungsdaten\Mozilla\Firefox\Profiles\*.default" /s /b') do xcopy "\\sbkwin2003\ntd\netapp\Firefox\Firefox\Profiles\Profil" "%%i" /kreischy

 

Vielleicht ist das für jemand anderes nützlich...

 

Gruss SBK

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...