Jump to content
Sign in to follow this  
stronzo75

Gruppenrichtlinieneinstellungs-Clienterweiterungen für Win Vista

Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe eine Windows 2008 Domäne und einen Vista Client mit SP1.

Jetzt wollte ich eine Policy machen, damit eine lokale Gruppe am Vista Rechner erstellt wird.

Das ganze hat erst funktioniert als ich den Patch KB943729 Clienterweiterungen für Windows Vista installiert habe.

Ich dachte, wenn ich auf dem Vista Rechner SP1 installiert habe, brauche ich den Patch nicht mehr.

Liege ich da falsch?

 

Danke

stronzo

Share this post


Link to post

Ich dachte, wenn ich auf dem Vista Rechner SP1 installiert habe, brauche ich den Patch nicht mehr.

 

Du denkst falsch. ;)

 

Liege ich da falsch?

 

Ja, wie dein Test ja bewies.

 

Bye

Norbert

Share this post


Link to post

Hi Stronzo,

 

um das ganze noch einmal etwas genauer zu beleuchten (da die bisherigen Antworten, insbesondere die letzte, sagen wir einmal recht "knapp" und wenig erklärend waren...):

 

Die Client Side Extensions für die Group Policy Preferences sind derzeit nur in Windows Server 2008 integriert. Sie bilden in XP als auch Vista keine Builtin-Komponente, da sie vergleichbar mit den früheren "Support Tools" oder dem "Ressource Kit" für Windows Server 2003 nicht vollständig von Seiten Microsofts supportet werden. Support bekommen nur Produkte, die laut Microsoft "ausführlich getestet" wurden - und dies ist scheinbar bei diesen GPP CSEs (noch) nicht der Fall.

 

Würden die CSEs mit dem Produkt / Service Packs ausgeliefert werden, müßte bzw. würde MS auch für XP / Vista vollständigen Support leisten. Vermutlich werden die Komponenten wie auch bei anderen Support oder Ressource Kit Tools irgendwann einmal in die (zukünftigen) Produkte integriert - jedoch ist dies im Moment (außer beim 2008er Server) ganz offensichtlich nicht der Fall. :)

 

Viele Grüße

olc

Share this post


Link to post
Antworten, insbesondere die letzte, sagen wir einmal recht "knapp" und wenig erklärend waren...):

 

Off-Topic:

Aber die Fragen beantworteten. ;)

 

keine Builtin-Komponente, da sie vergleichbar mit den früheren "Support Tools" oder dem "Ressource Kit" für Windows Server 2003 nicht vollständig von Seiten Microsofts supportet werden. Support bekommen nur Produkte, die laut Microsoft "ausführlich getestet" wurden - und dies ist scheinbar bei diesen GPP CSEs (noch) nicht der Fall.

 

Hmm also Support erhält man sehr wohl für die GPP CSEs, oder liest du irgendwo andere Aussagen bei MS?

 

Bye

Norbert

Share this post


Link to post

Hi Norbert,

 

ich habe bewußt "eingeschränkten Support" bzw. "nicht vollständigen Support" geschrieben, nicht "keinen Support".

 

Früher hieß es "best effort", heute glaube ich "commercial reasonable effort". Aber wie beschrieben erfahren die GPP meines Wissens (momentan) eben nicht den vollständigen Support. Es ist also wie oben angesprochen vergleichbar mit den Support oder Ressource Kit Tools, die es ebenfalls nicht in das Produkt selbst "geschafft" haben und einige davon erst später integriert wurden. Bis dahin haben diese ebenfalls keinen vollständigen Support erfahren.

 

Leider habe ich gerade auf die Schnelle keinen Link von MS dazu gefunden. Wenn ich jedoch darüber "stolpere", werde ich es nachreichen.

 

Viele Grüße

olc

Share this post


Link to post
ich habe bewußt "eingeschränkten Support" bzw. "nicht vollständigen Support" geschrieben, nicht "keinen Support".

 

OK.

 

Früher hieß es "best effort", heute glaube ich "commercial reasonable effort". Aber wie beschrieben erfahren die GPP meines Wissens (momentan) eben nicht den vollständigen Support.

 

Wäre mir neu, dass die GPP CSEs nicht vollständig supportet sind. Aber ich finde auhc keinen Link der es bestätigt.

 

Es ist also wie oben angesprochen vergleichbar mit den Support oder Ressource Kit Tools, die es ebenfalls nicht in das Produkt selbst "geschafft" haben und einige davon erst später integriert wurden. Bis dahin haben diese ebenfalls keinen vollständigen Support erfahren.

 

Bei den Support Tools bzw. Resource Kit Tools steht es allerdings immer dabei.

 

Leider habe ich gerade auf die Schnelle keinen Link von MS dazu gefunden. Wenn ich jedoch darüber "stolpere", werde ich es nachreichen.

 

Danke. Werd auch mal versuchen da was zu finden.

 

Bye

Norbert

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...