Jump to content

Problem bei Virtualisierung eines 2. DC's


j.bourne
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo und guten Tag.

 

Ich habe folgendes Problem.

Wir haben bei einem Kunden einen Windows 2000 SP4 Mailserver (der auch die AD repliziert) in eine Virtuelle Umgebung (Xen Server) eingespielt.

Das haben wir mittels Acronis Echo Server gemacht.

Der Mailabruf funktionierte sofort und wir mussten keinerlei Einstellungen vornehmen.

Jetzt haben Wir aber das Problem, dass der Virtualisierte Server im Ereignisprotokoll folgende Fehler produziert:

ID- 2103 ntds

ID-2095 ntds

Es sieht also so aus, als ob er die Active Directory nicht repliziert.

Hat einer eine Idee, wie ich diese Fehler beheben kann?

Habe bei Microsoft einen Artikel gefunden, in dem beschrieben steht, dass ein herabstufen und hochstufen helfen soll. Aber gibt es da keine andere Möglichkeit??

Wenn nicht, bekomme ich da keine Probleme mit dem Exchange, dass auf der virtuellen Maschine installiert ist??

Vielen Dank schon mal im voraus

Gruß

Timm

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!
Guest
This topic is now closed to further replies.
×
×
  • Create New...