Jump to content
Sign in to follow this  
McAbflug

ESX 3.5 Update 2 nun von MS zertifiziert

Recommended Posts

Ja das ist erst die halbe Miete ... Es gibt ein Mail von dem MS CTO aus rechtlichen Gründen darf ich es hier nicht abbilden:

- Support für fast sämtlichen Plattformen (Novell, ZEN, etc.)

- Support für Exchange/DC unter virtuellen Plattformen (but not recommended bleibt aber).

 

Es war eine strategische Anpassung, da das Argument wieso mit Hyper-V es supported wird jedoch nicht mit ESX langfristig Probleme technischer und rechtlicher Art machen könnte - nehme ich an.

 

Schön ! - Fast wie am Geburtstag :-)

 

Gruss

Matthias

Share this post


Link to post
Share on other sites
Das gilt nicht für alles, was da draußen an VMs rumfliegt, sondern im Regelfall nur für die aktuellsten Produkte als Gast.

Naja, aber immerhin. Von daher ist es zumindest für die Zukunft besser als der alte Stand der Dinge... Ich seh es trotzdem als "Fortschritt" ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

 

vielleicht irre ich mich da, aber für mich sieht die aktualisierte Support Policy so aus, als ob dieses Programm nur für Premier Kunden gilt:

 

Except as described in this article, Microsoft does not test or support Microsoft software running together with non-Microsoft hardware virtualization software.

 

For Microsoft customers with Premier-level support running non-Microsoft hardware virtualization software from vendors with which Microsoft does not have an established support relationship that covers virtualization solutions, Microsoft will investigate potential issues with Microsoft software running together with non-Microsoft hardware virtualization software.

 

..oder diejenigen, die den Support direkt bei den anderen Herstellern gekauft haben:

Additionally, for vendors with whom Microsoft has established a support relationship that covers virtualization solutions, or for vendors who have Server Virtualization Validation Program (SVVP) validated solutions, Microsoft will support server operating systems subject to the Microsoft Support Lifecycle policy for its customers who have support agreements when the operating system runs virtualized on non-Microsoft hardware virtualization software.

 

Das mag gerade bei VMWare für die meisten Nutzer der ESX-Server der Fall sein, ist aber scheinbar kein "Freibrief" für alle anderen Produkte ohne gekauften Support (z.B. VMWare GSX / VMWare Server, VMWare Workstation etc.).

 

Viele Grüße

olc

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

 

Das mit dem Premier-level war schon seit längerer Zeit. Gemäss der gestrigen Mitteilung von VMware wurden ja die Microsoft Produkte erfolgreich validiert. Wahrscheinlich werden die KB's demnächst durch Microsoft nachgeführt, aktuell ist "last Review" des KB noch 19. August 2008, die warten ev. bis die Tinte getrocknet ist und stellen es erst dann online :D

 

Gruss

Miguel

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Miguel,

 

na dann darf man gespannt sein - ich bin mir da nicht so sicher. :D

Das mit dem Premier Verträgen in der Vergangenheit ist klar - nur war der Wortlaut dabei in etwa "commercially reasonable efforts". Da dies im KB schon geändert ist und ich ehrlich gesagt bei einer kurzen Netzrecherche vorhin im Grunde nirgendwo eine genauere Angabe gefunden habe, ist das wohl mal wieder "die Katze im Sack". ;)

 

Die Überarbeitung des KBs ist meiner Meinung nach zu neu, als daß es keinen direkten Zusammenhang mit der Ankündigung haben würde.

 

Aber klar, das ist alles nur Vermutung (meinerseits). Mag sein, daß ich mich irre - aber im Moment erscheint es mir, daß die genauen Hintergründe bzw. Auswirkungen noch gar nicht vollkommen klar sind, sondern nur umrissen. Oder hat jemand von Euch schon direkt dazu Angaben vom Vendor o.ä. bekommen?

 

Viele Grüße

olc

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Olc

 

Stimmt, der KB ist schon relativ aktuell... Es "überschlagen" sich im Moment zwar auch einwenig die Ereignisse; am 14.08 wurden die Lizenzbestimmungen angepasst, kurz danach tritt VMware dem SVVP bei und nun bereits die ersten erfolgreichen Validierungen...

 

In dieser Hinsicht wird wohl in nächster Zeit noch einiges gehen. Ich war mir eigentlich sicher, dass Citrix mit XenServer zuerst das Announcement macht, aber so kann man(n) sich irren ;)

 

Grüsse

Miguel

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...