Jump to content

Kabeldeutschland guter Anbieter?


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Tag zusammen,

bin auf der Suche nach einem neuen Internetanbieter,

 

nachdem wir 2 Jahre mit 1und1 DSL Lite ausgeharrt haben (45kB/s down 9kB/s up)

Suche ich einen neuen Anbieter, da leider alle über die letzte Meile müssen und das nunmal das Rückrat ist, da der nächste Verteilerkasten zu weit entfernt ist,

würden nur VDSL (seeehr teuer) oder Kabel helfen.

 

KabelDeutschland ist bei uns seit letzten Jahr verfügbar, über Google habe ich leider nur zwiespältige Meinungen gefunden.

 

Was meint ihr?

 

Vielen Dank

Michi

Link to post

Also, ich kenne einige Leute, die Kabel benutzen und bei denen gibt es bis jetzt keine Probleme (ca. 3-8 Monate in Nutzung).

 

Volle Bandbreite bekommt man meistens eh nicht ...

 

Bekannter hat das Produkt "20 Mbit's" und reell kommen ~ 10 Mbit's an.

 

Zudem bekommt man immer quasi eine feste IP zugewiesen ... ändern nur durch stromlos machen des Modems etc. möglich

 

Ob man darauf wert legt, muss jeder selbst entscheiden

 

 

Gruß

Link to post

Kabel Deutschland, KabelBW und Unity Media nutzen ja alle dieselbe Technik (soweit ich das weiß). Bei den letzten Beiden bin/war ich Kunde und kann sagen, dass ich bisher ganz zufrieden war. War bisher fast immer sehr nahe an der maximalen Bandbreite dran, sehr wenig Ausfälle, guter Service.

Einziger Nachteil: der ping war nicht so dolle, daher bin ich ab und zu beim Zocken von den Servern geflogen :-(

 

Besser wie DSL lite ist es allemal!

Link to post

ich bin nun seit zwei jahren bei unitymedia.

angefangen mit einer 2mbit leitung mit pings immer um die 10-30ms.

habe jetzt eine 6mbit leitung. pings sind gleich geblieben. speed ist echt deluxe. bekomme teilweise sogar 800kb. dazu habe ich ne feste ip und kann alles gleichzeitig anhaben. zocke also css und habe gleichzeitig den torrent auf zwei maschienen am laufen. ping bleibt bei multikabel irgendwie immer gleich ;) kanns nur empfehlen.

die feste ip kann man so einfach leider nicht umgehen. ich erinnere mich noch zugern an meine rapidshare zeiten wo ich ständig die mac ändern musste um eine andere ip zu bekommen. also rapidshare und unitymedia nur mit pro account ;)

Link to post

Danke nochmal für die Antworten =)

 

@Christian: Das mit der festen IP stört mich weniger, klar das mit Rapidshare ist nicht so praktisch, aber muss dann halt irgendwie anders gehen.

Und mit einem Ping von 10-30 lässt es sich ja super gut zocken.

 

@Gulp: Thx ;)

 

Wenn es noch weitere Meinungen gibt nur her damit.

 

Eine Frage noch, was für eine Technik benutzen die ganzen Kabelbetreiber eigentlich? normales ADSL scheint es ja nicht zu sein

Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...