Jump to content
Sign in to follow this  
Kevin26

MSI in Exe wandeln

Recommended Posts

Hallo Leute,

 

ich weiß nicht ob das das richtige Forum dafür ist, wenn neinmöge es der Mod verschieben und gnädig mit mir sein.

 

Ich versuche gerade mit Visual Studio 2005 einen Installer zu bauen der mir einige Perl-Script installiert. Dieser soll aber auch ActivePerl mit installieren. Leide rgibts davon nur ein MSI-File oder ein ZIP, beides kann ich nicht in den Installer einbinden weil Visual Studio nur exe, vbs oder dll zulässt.

 

Jetzt wäre es natürlich schön wenn man das MSI von ActivePerl in eine exe verpacken könnte damit ich es aus dem Installer raus starten kann.

 

Jemand ne Idee ob man sowas machen kann und wenn ja, wie?

 

Gruß

 

Kevin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du kannst das MSI-File mit "MSIEXEC.EXE" und entsprechenden Parametern (einer ist die MSI-Datei) aufrufen. Dann hast Du Deine EXE.

 

-Zahni

Share this post


Link to post
Share on other sites

So würde ich sagen. Allerdings solltest Du noch die Parameter für eine Silent-Installation rausfinden. U.U. musst Du mit einenm passenden Tool eine MST-Datei erzeugen.

 

-Zahni

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du kannst zu einer *.msi, eine *.cmd mit allen notwendigen Switches erstellen. Das Ganze mit IExpress packen und Du erhälst eine *.exe.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Inhalt der *.cmd: msiexec /i programm.msi /quiet /norestart

 

Aufruf unter Windows-XP -> Start -> Ausführen -> iexpress -> Enter

 

Mit diesem Tool erstellst Du eine *.exe in der sich beide Dateien befinden. Folge einfach dem Assistenten. Wichtig ist nur folgender Punkt: Store files using Long File Name inside Package - solltest Du unbedingt anhaken, sonst funktioniert es nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das hatte ich schon raus mit den "long Filenames".

 

Mein Prob jetzt nur: Ich kann nicht 2 msiexec gleichzeitig laufen lassen. Eine läuft ja schon für deneigentlichen Installer. Wenn jetzt dann das exe-Paket von iexpress an den Start kommt ruft das nochmal eine msiexec-Instanz auf, die dann abgebrochen wird weil wohl schon eine läuft.

Share this post


Link to post
Share on other sites

DU hast eine setup.exe und ein Installationsscript mit den Silentswitches. Beides wird mit IExpress in eine *.exe gepackt. Ruft man diese *.exe auf, werden die beiden Dateien in das temporäre Verzeichnis entpackt. Das Script wird aufgerufen und das *.msi Paket wird installiert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich nehme an, dass die Funktion

 

"Merge Modules into your installation

Create self-contained MSI packages, by including and configuring the required merge modules."

 

die richtige ist. Gibt es aber erst in der "Pro" Version.

 

Ansonsten mal hier lesen:

 

Concurrent Installations (Windows)

 

-Zahni

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...