Jump to content

Telnetbefehle in Batchdatei?


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo, ich habe ein kleines Problem undzwar versuche ich verschiedene Befehle die per Telnet ausgegeben werden sollen auszuführen.

Sprich wenn ich das ganze von Hand mache, baue ich zuerst eine telnetverbindung zum host auf, dann bin ich ja quasi in der telnetbox, dort gebe ich dann von hand einen befehl ein.

so funktioniert das ganze auch, nur möchte ich das ganze in eine batch datei packen und dort haperts bei mir!

 

inhalt der batchdatei:

 

------------------------------

telnet 192.168.144.251

 

testbefehl

------------------------------

 

sobald halt der telnetbefehl ausgeführt is, kommt nix mehr, wnen ich diesen dann mit exit beende dann gibt e rmit den testbefehlt aus, wobei dann halt nen fehler kommt,weil er das ausführen lokal auf meinem pc machen will und nicht auf dem remote!

 

Hat jemand eine idee?

Link to post

Hi.

 

Das funktioniert so nicht. Wenn du die Telnet Session gestartet hast, dann arbeitest du ja mit dem Telnet Programm, und da ist es mit der Batchdatei vorbei, bis die Telnet Session wieder geschlossen wird.

 

Du kannst aber dieses kleine Programm von der Zyxel Hompage versuchen. Das wurde/wird verwendet um Zyxel Router über Telnet automatisch zu steuern. - ftp://ftp.zyxeltech.de/1.old_mirror/prestige/tools/routekey.zip

 

LG Günther

Link to post
  • 2 weeks later...
  • 1 month later...
Hi.

 

Das funktioniert so nicht. Wenn du die Telnet Session gestartet hast, dann arbeitest du ja mit dem Telnet Programm, und da ist es mit der Batchdatei vorbei, bis die Telnet Session wieder geschlossen wird.

 

Du kannst aber dieses kleine Programm von der Zyxel Hompage versuchen. Das wurde/wird verwendet um Zyxel Router über Telnet automatisch zu steuern. - ftp://ftp.zyxeltech.de/1.old_mirror/prestige/tools/routekey.zip

 

LG Günther

 

 

Aber leider nicht Vista tauglich! :confused:

Link to post

Kannst auch einfach per VBS machen:

 

Set WS = WScript.CreateObject("WScript.Shell")
WS.run "telnet",1,false
WScript.sleep 500
WS.sendkeys "open 1.1.1.1{ENTER}"
...

 

... natürlich mit ner korrekten IP-Adresse ;)

 

EDIT: Apropopopo... Vista hat doch gar kein Telnet mehr...

Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...