Jump to content
Sign in to follow this  
ccc

NetBios schneller als TCP/IP

Recommended Posts

hallo

 

ein beitrag zu einem alten postings:

 

http://www.mcseboard.de/windows-forum-lan-wan-32/netbios-tcp-15393.html

 

beim symantec ghost (version 8.2) im geswitchtem netzwerk,

ist NetBios schneller als TCP/IP

 

habe heute 2 ghost floppys gemacht:

eine über NetBios und eine über TCP/IP,

gleiches, geswitchtes LAN (ca. 150 clients)

und habe mit der gleichen hardware getestet.

 

ghost server -> WIN2000 Server SP4 mit installiertem NetBEUI protocol

client -> WIN2000 SP4

image -> ca. 2,2 GB

 

erstaunlicherweise NetBios war fast 3 mal schneller !!!

 

und schönen abend noch.

Share this post


Link to post
Share on other sites

naja .. wundert mich absolut nicht! Der TCP/IP Stack unter DOS war noch nie der Schnellste. Netbios/Netbeui war unter DOS immer das schnellere Protokoll

Share this post


Link to post
Share on other sites
....erstaunlicherweise NetBios war fast 3 mal schneller !!!
Ich nehme an, die drei Ausrufezeichen sollen Erstaunen ausdrücken, sonst machen sie wohl keinen Sinn.

 

NetBEUI ist ein Protokoll aus einer Zeit mit relativ kleinen LAN(s), ohne Routing, ohne Internet, NetBEUI ist nicht routigfähig. Man schaue sich den Aubau von Paketen, Frames u.s.w. der erwähnten Protokolle an, erkennt dann den Grund für die höhere Schnelligkeit von NetBEUI und dann ist da auch nichts mehr zum Staunen.

 

Ich habe NetBEUI auch schon im Kontext mit Ghost verwendet. Falls man aber Multicast anwenden möchte, braucht man wohl doch TCP/IP.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich nehme an, die drei Ausrufezeichen sollen Erstaunen ausdrücken, sonst machen sie wohl keinen Sinn.

 

korrekt

Share this post


Link to post
Share on other sites
@ccc

 

Und was willst du uns jetzt damit sagen ?

 

das war eine Antwort auf ein altes posting.

sollte man lieber kein Feedback abgeben ?

oder meinst Du wen interessiert's noch das gute alte NETBIOS ?

 

p.s.

schade dass mein samba vom werk kein NETBIOS unterstützt,

sonst würde ich beim linux auch messen.

ich könnte nur schnelligkeit via TCP/IP auf der gleichen hardware und in der gleichen umgebung

zwischen linux, unix und windows vergleichen.

das wäre vielleicht viel interessanter, aber dann würde ich ein neues posting machen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
@ccc

 

DOch klar kann du ein Feedback abgeben ! Nur mache das doch in deinem Thread und mache kein "Neues" dazu auf !

 

lieber Schwabe

 

würde auch gerne und wollte auch, aber bei einem alten posting man kann nicht dazu posten.

so sind die leider die bord regeln...

Share this post


Link to post
Share on other sites
schade dass mein samba vom werk kein NETBIOS unterstützt,

sonst würde ich beim linux auch messen...

Bist Du sicher mit Samba und NetBIOS?

 

Kann Linux denn kein NetBEUI?

 

Es ist zu unterscheiden zwischen dem Befehlssatz NetBIOS und dem Netzwerkprotokoll NetBEUI.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ccc

 

Das ist doch Quatsch was du grade von dir gegeben hast !

 

 

Stelle doch mal ganz einfach eine richtige Frage mit einem klaren Ziel ? Ich sehe nicht so richtig den Grund was du jetzt damit bezwecken willst ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

schade dass mein samba vom werk kein NETBIOS unterstützt,

 

Das Ding heisst NetBIOS over TCPIP - und ja, schon schade dass das bei der Klicki-Bunti Installation von Suse nicht gleich aktviert wird... und sowieso, wieso liest es nicht gleich meine Gedanken.mad0228.gif

 

Kuck mal hier, vielleicht ist wasbrauchbares dabei: Linux Networking: How to enable netbios for NBNS name resolution?

 

nmblookup(1): NetBIOS over TCP/IP client used ... - Linux man page

Share this post


Link to post
Share on other sites
@ccc

 

Das ist doch Quatsch was du grade von dir gegeben hast !

 

 

Stelle doch mal ganz einfach eine richtige Frage mit einem klaren Ziel ? Ich sehe nicht so richtig den Grund was du jetzt damit bezwecken willst ?

 

ich glaube du verstehst gar nix davon oder hast du den sinn dieses posting nicht verstanden.

dies war der beitrag zu einem alten posting.

wieviele male soll ich dir das erklären ?

bist du wirklich so schwerhörig ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ccc

 

Komm jetzt reicht es aber wirklich ! Ich muss mich von dir ja nicht anmachen lassen ? Nur weil du nicht wirklich in der Lage bist eine wirklich Frage zu stellen ! Und glaub mir so wie du dich hier aüsserst kommst du nicht wirklich weiter !

 

Ich weiß das ich von dem Thema mehr verstehe als du ! Und ja du hast recht ich verstehe eher Sinn deines Threads nicht !

Auch im alten Thread was du ja so gerne erwähnst, ist ein Sinn nicht wirklich zu erkennen !

 

Und nun lass es gut sein, ich habe keine Lust mich von dir beleidigen zu lassen !

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bist Du sicher mit Samba und NetBIOS?

 

Kann Linux denn kein NetBEUI?

 

Es ist zu unterscheiden zwischen dem Befehlssatz NetBIOS und dem Netzwerkprotokoll NetBEUI.

 

meinst Du NetBEUI über TCP/IP oder NetBEUI ohne TCP/IP ?

sicher kann auch NetBEUI ohne TCP/IP, aber nicht defaultmässig:

 

.: Advanced Linux Networking :.: Obtaining a NetBEUI Stack for Linux

 

.: Advanced Linux Networking :.: Using Linux NetBEUI Software

 

p.s

in meinen postings meinte ich die ganze zeit NetBEUI ohne TCP/IP

Share this post


Link to post
Share on other sites
@ccc

 

Komm jetzt reicht es aber wirklich ! Ich muss mich von dir ja nicht anmachen lassen ? Nur weil du nicht wirklich in der Lage bist eine wirklich Frage zu stellen ! Und glaub mir so wie du dich hier aüsserst kommst du nicht wirklich weiter !

 

Ich weiß das ich von dem Thema mehr verstehe als du ! Und ja du hast recht ich verstehe eher Sinn deines Threads nicht !

Auch im alten Thread was du ja so gerne erwähnst, ist ein Sinn nicht wirklich zu erkennen !

 

Und nun lass es gut sein, ich habe keine Lust mich von dir beleidigen zu lassen !

 

ebenfalls !

wenn du den sinn nicht verstehst, dann kannst du mich fragen, statt mich zu beleidigen.

ist dies wirklich so schlecht zu verstehen:

hallo

 

möchte die Fachwelt fragen, was eigentlich schneller ist:

die Verbindung via NETBIOS oder via TCP ?

ich nehme an zwei gleiche W2k maschinen greifen auf NT shares

lokal in einem Netzwek, eine davon ohne TCP via NETBIOS,

andere via TCP ?

 

gruss

ccc

oder du stellst dich einfach so ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.
Guest
This topic is now closed to further replies.
Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...