Jump to content
Sign in to follow this  
kamikatze

Office 2k3 auf desktop und laptop

Recommended Posts

hallo

ich glaube gehört zu haben, dass es früher mal eine regelung gab, dass man eine office-lizenz auf einem desktop UND auf einem Laptop installieren durfte. Man durfte nur nicht an beiden geräten gleichzeitig mit office arbeiten.

Ist das richtig und wenn ja: gilt diese regelung noch heute (für office 2k3 und 2k7)?

Gruss vom Niederrhein

Markus

Share this post


Link to post

Das Recht gibt es immer ncoh, allerdings gilt es nur für Volumenlizenzen (Open, Select, EA).

 

Es nennet sich "Zweitnutzungsrecht für mobile Geräte".

 

Das bedeutet dass jede Microsoft Desktop Applikation (da gehört Office auch zu) zusätzlich auf einem MOBILEN Geräf (Notebook, Tablet PC, PDA, etc.), des Hauptbenutzers des Gerätes, von diesem Hauptbenutzer, genutzt werden darf.

 

Im Klartext darf derjenige auf dessen PC ein Volumenlizenzoffice lizenziert ist, dieses Office auch auf seinem Notebook nutzen.

 

EIn anderer darf es aber nicht nutzen.

 

Hier der relavante Auszug dazu aus den Produktnutztungsrechten:

 

b) Tragbares Gerät. Sie sind berechtigt, eine Kopie auf einem tragbaren Gerät zur Verwendung durch die einzige Hauptnutzerin oder den einzigen Hauptnutzer des lizenzierten Geräts zu installieren.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...