Jump to content
Sign in to follow this  
Sir_MP

Rollback Windowsupdates

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

Auf einem W2k3 Server Std. (Funktion: AD, DNS, DCHP, Druck, Dateiserver) sind parallele Dateizugriffe die eine Software am Client durchführt, seit einiger Zeit um Faktor 5-10 mal höher (15 Sek. gegen 150 Sek.) Selbst mit einem Benutzer tritt dieses Phänomen auf. Als Anfangszeitraum läßt sich ungefähr der Patchday im Dez. 06 eingrenzen. An dem System selbst wurde software / treiberseitig nichts geändert.

Werden die Dateien auf ein anderes Gerät (Laptop) verschoben, ist die Berechnung in 15Sek. durchgeführt.

Ich würde also gerne die Patches auf dem Server vorübergehend vom Dez. 06 über Systemsteuerung->Software deinstallieren. Da es sich um ein Produktivsystem handelt, schrecke ich ein wenig davor zurück. Sind Updaterollbacks problemlos durchzuführen oder ist das Risiko beachtlich hoch?

 

 

Gruss,

Sir_MP

Share this post


Link to post

ähm .. Einspruch!

 

Image bei einem DC ist keine gute Idee! Wenn dann bitte eine Sicherung mit Systemstate mittels Backupsoftware 3rd Party oder NT Backup

Share this post


Link to post

er sprach ja nicht von einem zweiten dc im netz :) von daher könnte er schon ein image ziehen.

aber zurück zum thema, ich würde dir raten das mal in einer virtuellen umgebung nachzustellen. entweder schnell einen neuen dc aufziehen oder mit vmware converter ein snapshot von dem jetzigen server ziehen.

so kannst du das in ruhe ausprobieren. so ein update rollback auf einem produktivsystem halte ich für etwas kritisch *g*

Share this post


Link to post

jep .. würde ich auch erst mal in der Testumgebung nachstellen ...

 

zum Imagen ... wenn mehrere DCs, dann ist das noch schlimmer!

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...