Jump to content
Sign in to follow this  
banani

vpn pptp über Netgear Router

Recommended Posts

hi zusammen,

 

Habe auf meinem 2003Server ein VPN-Server konfiguriert mit PPTP. Routing ist deaktiviert, habe ein Hardware Router -> (Netgear) Nat ist auch eingestellt auf dem router mit port 1723. Wenn ich mich jetzt einwählen will ins VPN, kommt immer die Fehlermeldung dass der Remotecomputer nicht erreicht werden konnte. Kann es sein dass der Router probleme macht? Denn ich habe eine gleiche VPN-Verbindung konfigueriert auf einem anderem Server mit einem Netopia Router und dort funktioniert es einwandfrei.

 

Thx für Eure Hilfe!

 

Gruss banani!

Share this post


Link to post

Hat der Router sowas wie VPN-Passthrough oder PPTP-Passthrough ? Ist die Namensauflösung (Dyndns) korrekt ? Lässt sich das VPN zum Server von innen herstellen ? Ist die richtige IP-Adresse in der Weiterleitung eingetragen ? Hat der Router einen aktuellen Firmwarestand ? Sind auf dem RRAS Filter gesetzt ? Ist der Port TCP 1723 nach innen weitergeleitet worden ?

Share this post


Link to post
Hat der Router sowas wie VPN-Passthrough oder PPTP-Passthrough ?

Zu finden unter Security->Rules und dort ganz nach unten scrollen.

Btw. die Modellbezeichnung des Netgearrouters wäre hilfreich.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...