Jump to content
Sign in to follow this  
Keey

Festplatte / Benutzer Problem

Recommended Posts

Ich musste grade Windows XP neuinstallieren.

Habe die Festplatte nicht formatiert, habe XP einfach überschriben lassen,

damit ich meine alten Daten noch habe.

 

Nun ist alles fertig, doch fehlen die alten Daten,

welche wohl nicht weg sind.

 

Denn die Platte hat 37,2 GB Gesamtgrösse.

Davon sind noch 14,8 GB frei.

Wenn ich unter C: nun alles makiere und schaue wie gross das ist,

werden mir 8,97 GB angezeigt.

 

Sind also 24 GB als belegt. (14,8 + 8,97 GB aufgerundet).

Wo sind nun die anderen knapp 13 GB, wie komme ich da dran?

 

Bitte hier dringend um Hilfe, die Daten sind sehr wichtig.

Share this post


Link to post

Hallo Keey und herzlich Willkommen im Board.

 

Hast Du nun neu Installiert oder nur ein Reperaturinstallation durchgeführt?

 

Stoni

Share this post


Link to post

Neu installiert, wobei ich die Festplatte nicht formatieren lassen habe.

Wie ich das verstanden habe, hat er nur Windowsdaten überschrieben.

 

Den alten Benutzeraccount scheint es auch noch zu geben.

Nur läst er mich nicht drauf: Zugriff verweigert. Angeblich soll der Ordner auch leer sein.

Das er leer ist glaube ich nicht.

Share this post


Link to post

Nur läst er mich nicht drauf: Zugriff verweigert. Angeblich soll der Ordner auch leer sein.

Das er leer ist glaube ich nicht.

Hi,

 

wenn du keinen Zugriff darauf hast, kannst du dir auch keine Informationen bezüglich der Ordnergröße anzeigen lassen. Wenn du als Admin angmeldet bist, hast du schon versucht den Besitz des Ordners zu übernehmen oder dir die entsprechende Zugriffsberechtigungen für den Ordner zu geben?

Share this post


Link to post
Hi,

 

wenn du keinen Zugriff darauf hast, kannst du dir auch keine Informationen bezüglich der Ordnergröße anzeigen lassen. Wenn du als Admin angmeldet bist, hast du schon versucht den Besitz des Ordners zu übernehmen oder dir die entsprechende Zugriffsberechtigungen für den Ordner zu geben?

 

Ich bin als Admin drin.

Wie bekomme ich den in meinen Besitz?

Also der Ordner kann auch nicht umbenannt werden.

Share this post


Link to post

Du gehst in die Eigenschaften des Ordners dann auf Sicherheit->Erweitert->Besitzer wenn unter "Besitzer ändern auf" dein jetziger Adminaccount nicht steht, dann musst du diesen per weitere Benutzer oder Gruppen hinzufügen. Abschließend klickst du auf deinen Adminaccount und übernehmen, dann hast du den Besitz übernommen.

Share this post


Link to post
Sicherheit gibts da nicht.

Bei keinem der Ordner.

Okay du hast also XP Home Edition, habe ich nicht dran gedacht arbeite mit der Professional.

Der Reiter Sicherheit steht bei XP Home nur im abgesicherten Modus zur Verfügung, sprich nachdem der BIOS Startbildschirm weg ist F8 drücken, dann sollte ein Auswahlmenü kommen, wo du den abgesicherten Modus auswählen kannst.

Share this post


Link to post
Okay du hast also XP Home Edition, habe ich nicht dran gedacht arbeite mit der Professional.

Der Reiter Sicherheit steht bei XP Home nur im abgesicherten Modus zur Verfügung.

 

Wie kann ich diesen Modus "Provozieren?

Share this post


Link to post

Hallo,

 

ist es XP Home ?

 

Einfache Datei und Druckerfreigabe im Windows Explorer unter

Extras-> Ordneroptionen-> Anicht deaktiviert ( Haken raus ) ?

 

 

Edit: Ich werde langsam alt, ich tippe einen Beitrag ... Zwei tippen zwei :)

Share this post


Link to post

Einfache Datei und Druckerfreigabe im Windows Explorer unter

Extras-> Ordneroptionen-> Anicht deaktiviert ( Haken raus ) ?

Das ermöglicht doch nur auf die Freigabe selbst Berechtigungen zu vergeben, der Reiter Sicherheit für die Brechtigungen des Ordners bleibt doch weiterhin ausgeblendet, oder?:confused:

Muss sagen hatte noch nie ein XP Home System vor meinen Augen.;)

 

Wegen abgesicherten Modus siehe meinen letzten Post, ich habe es noch editiert.

Share this post


Link to post

Hallo Necron,

 

das ist der Punkt bei XP Pro wo die Sicherheit ausgeblendet wird.

 

Bei der Home Version gibts den gar nicht, ausser man legt etwas nach.

Tools dazu gibt es genug, eines davon wäre z.B fajo.

Home of FaJo.de

Dies erweitert die Home Version um einige Sicherheitsfunktionen.

 

Aber ansonsten der Weg über F8 beim Booten sollte passen um das Ziel zu erreichen.

 

 

PS: Home ... hab zu 99,9% XP Pro, Rest Vista :)

Share this post


Link to post
Hallo,

 

ist es XP Home ?

 

Einfache Datei und Druckerfreigabe im Windows Explorer unter

Extras-> Ordneroptionen-> Anicht deaktiviert ( Haken raus ) ?

 

Ja, ich habe XP Home Edition.

 

Ich habe nichts zum aushacken bei "Datei und Druckerfreigabe", das gibts bei mir wohl nicht !?

 

Bild:

http://img74.imageshack.us/img74/7294/ordner2no7.jpg

 

Gehe echt langsam kaputt. :(

Share this post


Link to post

Wie schon gesagt in den abgesicherten Modus gehen, den Besitz für den Ordner übernehmen und dann noch die Berechtigungen für deinen jetzigen Useraccount setzen, dann solltest du auf den Ordner zugreifen können.

Share this post


Link to post

Hallo,

 

s.o

..

Bei der Home Version gibts den gar nicht, ausser man legt etwas nach.

Tools dazu gibt es genug, eines davon wäre z.B fajo.

 

Auf den Link klicken, Programm herunterladen, installieren und neustarten.

Dann hast du den Punkt Sicherheit auch in der XP Home Version.

 

 

Es gibt halt Unterschiede zwischen Home und Pro, einen hast du gefunden.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...