Jump to content
Sign in to follow this  
switzly

Druckeraustausch - Anzeige der Druckereigenschaften

Recommended Posts

Hallo zusammen

 

Wir haben diese Woche alle Drucker gegen neue HP Netzwerkdrucker ausgewechselt. Nun dauert aber das Anzeigen der Druckereigenschaften auf den Clients (WinXP) eine halbe Ewigkeit! Die Treiber sind die neusten von HP. Hatte jemand schon ähnliche Probleme und könnte mir evt. einen Tipp zur Fehlersuche geben?

 

Besten Dank für eure Inputs!

Share this post


Link to post
Share on other sites

die drucker sind an einen printserver mit windows 2003 angeschlossen und von dort freigegeben. habe eben die englischen druckertreiber installiert, da das OS des servers und der clients ebenfalls englisch ist... keine besserung :(

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

 

ich hatte das mal an einem W2k3 - TS der auf einen W2k printserver zugegriffen hat. Allerdings gab es diese Probleme nicht an den Clients, sondern eben nur am TS. Ich hab dann die Drcuker direkt am TS installiert dann wurde es besser. Sind das denn alles die gleichen Drucker? Ist der der Standarddrucker?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo

 

Habe das gleiche Problem mit einem HP Laserjet 4200DN.

Ich habe soeben mit dem HP Support telefoniert, die konnten mir leider nicht weiterhelfen (Zitat: "Leider keine Lösung").:confused:

 

Hat von Euch inzwischen jemand etwas herausgefunden?

 

Herzlichen Dank und grüsse

harlekin3802

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi harlekin3802,

 

also drucker am Printserver freigegeben und an den Clients verbunden? Anbindung als lokaler Drucker über TCP/IP schon versucht?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo eXOs

 

Ja der Drucker ist auf einem Printserver installiert (Win2000 inkl. SP4).

 

Als lokaler Drucker über TCP/IP habe ich gemacht, dann funktioniert es. Nur muss ich den Usern dazu mehr Rechte geben und dass möchte ich nicht...

 

Alle anderen Netzdrucker auf dem gleichen Printserver haben dieses Problem nicht.

Auch der HP Laserjet 4200 hat das erst seit ich im Januar 07 einen neuen Treiber installieren musste (wegen Citrix Treiber kompatibilität mit einer externen Stelle). Kann deshalb auch nicht auf den alten Treiber zurück.

 

Seufz, mühsam.

 

Noch Ideen?

 

Vielen Dank

harlekin3802

Share this post


Link to post
Share on other sites

Druckerschriften zeigen zeigen wir grundsätzlich nicht an. Damit die Formatierung richtig klappt müssten jeweils passende Truetype-Fonts installiert werden. Das ist wieder schlecht für den Datenaustausch mit Kunden, Partnern, usw. Im Druckertreiber lässt die die Anzeige von Druckerschriften i.d.R. deaktivieren.

 

-zahni

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo eXOs

 

Ja der Drucker ist auf einem Printserver installiert (Win2000 inkl. SP4).

 

Als lokaler Drucker über TCP/IP habe ich gemacht, dann funktioniert es. Nur muss ich den Usern dazu mehr Rechte geben und dass möchte ich nicht...

 

 

 

klar, will ich eigentlich auch nicht als Lösung. Im moment habe ich aber für das Problem noch keine Lösung gefunden. Aber es tritt hier eben nun auch vermehrtt auf. Am TS ewerde ich nur noch mit Druckermappings arbeiten und zusätzlich die Treiber am TS installieren.

 

 

@zahni: Du meinst es liegt an den Druckerschriften?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...