Jump to content
Sign in to follow this  
userfm

Kleines Büronetzwerk

Recommended Posts

Also ich möchte folgendes konfigurieren:

 

Ca. 5 bis 10 PCs (XP Home) sollen über WLAN auf das Internet zugreifen. Ich habe einen DSL Router, daran direkt angeschlossen ein PC mit XP Home (mein Master so zu sagen) und ein Access Point Netgear WPN802. Die Verbindung zu allen PCs klappt auch einwandfrei.

 

Nun aber:

Die PCs sollen sich per Benutzer und Kennwort über den Access Point in das Internet einwählen können. Dabei sollte die Nutzung in ein Logfile „wer wie lange drin ist“ geschrieben werden. Die Kennungen müssen frei konfigurierbar sein (löschen, sperren usw.)!

Geht das ohne einen Server??

Wenn nein welcher Server??

Sonstige Lösungen??

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ne Idee wäre, auf dem Netgear MAC-Adress-Filter zu konfigurieren. Nur die zugelassenen Clients werden dann eingetragen und gut.

Ob der Netgear ne Statistik hergibt... mal im Handbuch schauen...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das wäre eine gute Idee, hat aber ein paar Nachteile:

es kommen verschiedene User mit ihren Notebooks in das Büro, ich müsste also die MAC Adressen ständig ändern!

oder ich gebe den Usern eine USB-WLAN Karte, das wäre dann teuerer (10 mal 50,00 Euro) und die User müssten immer installieren und konfigurieren!

Leider gibt die Statistik vom Netgear nicht viel her, lediglich am um eingeloggt!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hm, 802.1x Authentifizierung mit einem RADIUS-Server (inkl. Accounting), wenn der Accesspoint das kann ...

 

Aber mit XP Home wird das schwierig... ;)

Wenn es nur um Internetverbindung geht, würde ich evtl. mal eine Art "Hotspot"-Lösung in Betracht ziehen. Bei Home: hotsplots z.B. kannst Du Dir einen Hotspot-Account einrichten - kostenlos - und dann entweder einen kostenlosen Zugang einrichten oder Gebühren verlangen (1,5 Cent/MB bis 5,- Euro/Std.). Sowas kann man natürlich mit entsprechendem Wissen und Hardware auch selbst realisieren.;) Selbstverständlich gibt es in dieser Sache auch noch viele andere Produkte und Anbieter, google hilft hier bestimmt weiter.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe mittlerweile bei verschiedenen Anbietern Infos (im Web) eingeholt.

Die Kosten sind für mich bzw. uns (kleiner Verein) sehr wichtig.

Wenn ich alles richtig verstanden habe bekommen die Clients über den AP Zugriff auf eine bestimmte Internetseite. Auf dieser Seite können sich die User einloggen.

Kann ich das auch selber machen???

Z.B. eigener lokaler Server (Apache o.ä) oder auch ein von mir verwalteter Web Server??

Ist das zu aufwendig??

HTML, PHP, Mysql Kenntnisse sind vorhanden!

 

Klasse Board!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

@xp-fan: Domain-Anmeldungen mit XP Home sind (normalerweise) nicht möglich

 

@userfm: sicherlich bekommst du das auch alles selbst hin, allerdings kostenlos eigentlich nur mit Linux. Sicherlich gibt es auch für Windows einige Programme (Software-Gateways), aber ob die gut funktionieren kann ich jetzt leider auch nicht sagen, da fehlt es mir an Erfahrungen. Aber du könntest beispielsweise einen WLAN-Router von Linksys, z.b. den WRT54GL (Linux-Firmware!!!!) nutzen. Dort dann eine angepasste Firmware mit OpenSpot drauf installieren. siehe openwrt.com Aber auch hier brauchst du wieder einen RADIUS-Server. Diesen kann man evtl. auch irgendwo "mieten" ?!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

mal abgesehen von der Datenschutzfrage der Aufzeichnung von Nutzungslogfiles... könntest Du einen kleinen Server bereitstellen, auf dem Squid läuft.

 

Squid (unter Linux und mittlerweile auch unter Windows verfügbar) kann auch Benutzerlisten verwalten bzw. wenn gewünscht über die AD abgleichen und ACLs für den Internetzugriff zur Verfügung stellen.

 

Aus den anfallenden Logfiles kannst Du mit diversen Tools Statistiken erzeugen (z.B. webalizer, calamaris etc.).

 

Gruß olc

Share this post


Link to post
Share on other sites
@xp-fan: Domain-Anmeldungen mit XP Home sind (normalerweise) nicht möglich

Wieso Domänenanmeldung ? Ich habe nicht von Domänenanmeldung gesprochen ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kann dir auch den Squid empfehlen.

Haben eine Squid so eingerichtet, dass jeder Benutzernamen und Kennwort eingeben muss und dann erst surfen darf. Die Benutzer-Kennwortverwaltung mache ich über Webmin. Die Clients dürfen dann natürlich keinen Gateway eingetragen haben, sonst könnten sie den Proxy umgehen.

In deinem Fall würde ich entweder einen alten Rechner als Linux aufsetzen oder auf deinem Master-PC einen VMWare-Linux installieren und dann dort den Squid konfigurieren.

Ein bisschen Arbeit ist es, aber der 1. Fall kostet nicht viel Geld.

 

Habe zum Beispiel auch eine Url-Filterung eingebaut. so dass anstößige Wörter in den URLs gleich eine Sperre verursachen. Klappt allerdings nur in den URLs.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Den Accesspoint kannst Du nur über die MAC-Adressen, bzw. übder die IPs absichern. So können nur die registrierten Geräte Connect aufbauen.

 

Als Lösung zum Logging würde ich Jana_Server auf dem Einwahl PC vorschlagen. Auch hier ist eine Benutzereinschränkung möglich. Inkl. entsprechendes Logging. Man kann auch Zeiten festlegen, Benutzernamen, etc. Das Programm ist Freeware.

 

JanaServer 2 - THE ALL-IN-ONE SERVERTOOL

 

Der JanaServer 2 ist unter anderem ein Proxy-Server, der jedem Benutzer oder einer Gruppe von Benutzern den Zugang ins Internet über ein Modem, einen ISDN-, oder einen DSL-Anschluss ermöglicht. Dazu wird das Programm auf dem Computer, der einen Internetzugang, also ein Modem, ISDN- oder einen DSL-Adapter hat, installiert. Bei den anderen Computern im Netz ist kein Zusatzprogramm notwendig.

 

mfg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...