Jump to content

nlv

Members
  • Gesamte Inhalte

    57
  • Registriert seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

10 Neutral

2 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über nlv

  • Rang
    MCSEboard.de Partner
  1. @kamikatze Im Mai steht bei uns eine Kontrolle der Inhalte der 2016er-Bücher auf der Liste, dann überprüfen wir, ob sich Prüfungsthemen geändert haben. Momentan sind die letzten Aktualisierungen für Windows 10 vom Februar 2018, dabei ging es um die Änderungen bei ICD und ACT. Änderungen stehen dann als kostenloser Download zur Verfügung, eine neue Auflage ist nicht rentabel. @Busfan: Schade, aber man kann es nicht allen Leuten Recht machen. Es gibt ja auch noch andere Literatur. Nicole Laue
  2. MCSA Vorbereitung

    Erst mal antesten ist weise! :) Nicht jedem gefällt jeder Stil, ist einfach so. Wie gesagt, wenn du mal Fragen hast, melde dich, ich veruche gerne zu helfen. Bis dann Nicole
  3. MCSA Vorbereitung

    So ist es. Keine Prüfung ist mit irgendeinem Buch alleine zu schaffen, das kann nicht gehen. Bücher können nur eine Hilfe sein, um zu verstehen, welche Dinge genau in den Prüfungen abgefragt werden und um die Relevanz aufzuzeigen, die nicht immer mit der gefühlten Relavanz übereinstimmen muss. Wenn man von Unterlagen mehr erwartet, wird man wohl enttäuscht sein, das kann dann leider niemand ändern. Ich bin übrigens die Autorin der oben gennanten Buchreihe, mein Name ist Nicole Laue. Sollte es Fragen zu meinen Büchern geben, bin ich sehr gerne bereit, sie zu beantworten. Good Luck Nicole
  4. Der Link geht tatsächlich ins Leere, sorry. Hier sind andere Links, die den Umstand belegen, dass für die 2012er Staffel von MS-Press nichts mehr kommen wird: http://www.borncity.com/blog/2013/12/02/aus-fuer-microsoft-press/ http://www.heise.de/developer/meldung/Microsoft-Press-Deutschland-wird-geschlossen-2053725.html Für eine Prüfungsvorbereitung gibt es einige Dinge, die man beherzigen sollte. Man sollte auf jeden Fall die genauen Prüfungsanforderungen betrachten, hier beispielsweise für die Prüfung 70-410 : https://www.microsoft.com/learning/de-de/exam-70-410.aspx und davon ausgehen, dass alle diese Themengebiete auch drankommen. Das Wichtigste ist aber, dass man praktisch am Server arbeitet. Das ganze theoretische Wissen kann nur der erste Schritt sein, man muss es auch am Gerät umsetzten können. Deswegen auf jeden Fall alle Übungen machen, die sich mit dem Prüfungsstoff beschäftigen und wenn es geht, auch noch viel mehr. Viele Grüße Nicole Laue
  5. Hallo, es stimmt zwar, dass unsere Bücher (Laue-Verlag) mit Stand Server 2012 geschrieben worden sind, aber damit sie eben nicht "veraltet" sind, haben wir die Ergänzungen zu R2 als kostenlosen Download auf unserer Homepage. Es sind nur wenige, prüfungsrelevante Themen, und mit den Downloads sind wir sehr flexibler, wenn sich etwas ändert. Von der MS Press wird nichts mehr kommen, denn die hat seit Anfang 2014 zu. http://www.heise.de/developer/artikel/Auch-Microsoft-Press-macht-dicht-Keine-neuen-IT-Buecher-mehr-2059828.html Gruß Nicole Laue
  6. Softwareverteilung per GPO

    Wie gesagt, konkrete Fragen zu meinen Büchern gerne an mich, auch gerne per Mail info@laue-net.de Du hast völlig Recht, Fragen sollten beantwortet werden. Das mache ich gerne. Nicole Laue
  7. Softwareverteilung per GPO

    Kein Thema, gezielte Fragen bitte gerne jederzeit an mich. Allerdings ist die Frage nicht wirklich konnkret gewesen, ein "funktioniert nicht" ist nicht ganz so leicht zu interpretieren. Den Autor zu kontaktieren ist sicher immer der richtige Weg, da stimme ich dir völlig zu. Auch wäre es gut, zu sagen, um welches Buch genau es geht... Ich werde dann Fragen gerne klären! Nicole Laue
  8. Softwareverteilung per GPO

    Natürlich kann man sich ein anderes Buch kaufen, es würde aber auch schon reichen,das vorhandene Buch RICHTIG zu lesen. Ich darf das sagen, denn mein Buch wird hier diskutiert. Mittlerweile haben sich ja die meisten Sachen aufgeklärt. Sollte es noch Fragen geben, muss man sich auch nicht gleich beim Autor beschweren und das Buch zurückgeben, man könnte auch einfach mal nachfragen. Ich bin hier. Nicole Laue
  9. Das ist eine klassische Microsoft-Frage, bei der es auf den Wortlaut ankommt. Natürlich ist der DNS-Server Pflicht bei der Installation, aber funktioniert es danach auch? Nein, er muss erst konfiguriert werden. Es wird in dieser speziellen Frage nicht gefragt, was bei der Installation ANGEWÄHLT werden kann, sondern, es wird in der Frage erwähnt, dass es danach funktionieren muss. Und das tut es nicht, wenn man nur die Funktion DNS anwählt. Es gibt die gleiche Frage im Pool, die so etwa sinngemäß lautet "was kann bei der Installation nicht GEWÄHLT werden". Da ist natürlich DNS nicht richtig. Ich hoffe, das erhellt die Problematik etwas. Nicole Laue
  10. Damit wäre mal wieder bewiesen, dass es wohl keine Bücher gibt, in denen sich nicht irgendwo der "Irrtums"-Teufel einschleicht. :) Zu der Art der Fragen: Wenn sich nicht in den letzten Wochen alles geändert hat, sind alle Fragen Multiple Choice oder "Drag & Drop" Fragen, eine echte Simulation, bei der man Befehle eingeben muss, ist meines Wissens nicht zu finden. Die Befehle kennen mus man natürlich trotzdem, allerdings kann man so mit gesundem Menschenverstand die Syntax auch gut erkennen, wenn man weiß, worum es geht. Nicole Laue
  11. Ja, das ist die Nicole Laue vom Verlag! Stell ruhig alle Fragen, dafür bin ich hier. Aber "Fehler" ist so ein hartes Wort... ;) Nicole Laue
  12. Das liegt am DN. Die Container "Users" und "Computers" sind keine OUs, das sind eben nur Container. Deswegen können sie auch nicht mit dem Attribut "OU=" angesprochen werden. Das sind "Common Names" und werden folgendermaßen angesprochen: "CN=Users" und "CN=Computers". Und der komplette DN muss immer angegeben werden. Versuch das mal. Viele Grüße Nicole Laue
  13. Fein, wenn es Fragen gibt, einfach melden! Nicole
  14. Hallo Helgomat, das Buch ist von 2008, das ist richtig, und hat deswegen noch nicht die neuen Themen über Server 2008 R2. Aber dafür gibt es ein kleines Zusatzkapitel, das auf unserer Homepage zum Download angeboten wird: http://www.laue-net.de/index.php?option=com_content&view=article&id=124&Itemid=83&lang=de Das Buch ist dadurch natürlich noch aktuell. Microsoft ändert ja die Fragen für die Prüfung nicht, es kommen nur neue dazu. Auf diese Themen gehen wir in diesem Zusatzkapitel ein. Übrigens: Sieh mal hier nach: http://www.microsoft.com/learning/en/us/exam.aspx?id=70-640 , unter "Skills Measured" stehen die Prüfungsthemen, die behandeln wir alle in unserem Buch. Viel Erfolg Nicole Laue
  15. Suche Native-Speaker Englisch

    Hallo liebe Forumsmitglieder, wie einige von Euch sicher wissen, verlege ich die MCITP-Trainingsbücher "Der Trainer". Nun möchte ich eines dieser Bücher auch in Englisch auf den Markt bringen. Dafür suche ich jemanden, der als Muttersprache Englisch spricht, und Lust und Zeit hätte, mir bei dieser Übersetzung zu helfen. Bei Interesse bitte einfach bei mir melden! Nicole Laue Verlag Nicole Laue PS: Diesen Forumsbeitrag hab ich vor dem posten mit Dr.Melzer abgesprochen
×