Jump to content

summerstar

Junior Member
  • Content Count

    83
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About summerstar

  • Rank
    Junior Member
  • Birthday 05/09/1979
  1. Die Ereignisanzeige hilft mir nicht weiter weil der Fehler der dazu angezeigt wird eventlog 2000, ist nicht behebbar.... Und ich kann das Outlook ja noch nicht mal starte geschweigedenn von irgendwelchen add ins im programm selber.... An allen anderen PC´s läuft outlook aber ohne probleme..
  2. Hab da ein komisches Problem mit Outlook2003 (exchange-client): Wenn ich es starte läuft zuerst die ganz normale routine durch also das graue Kästchen indem Kontoeinstellung werden aktualisiert, Benutzereinstellungen werden aktualisiert usw.... und irgendwann gehts nicht weiter und es kommt folgende Meldung: Microsoft Office Outlook kann nicht gestartet werden. Das Outlook-Fenster kann nicht geöffnet werden. Diese Ordnergruppe konnte nicht geöffnet werden. Hab mich mit unserem Systemadministrator angemeldet und probiert da kommt die gleiche Meldung, ...dann alles deinstalliert und registry geputzt... wieder installliert..wieder gleiche Meldung..weiss nicht weiter...Könnt ihr mir helfen? Kann mir da echt keiner helfen? hats vielleicht was mit MAPI zu tun? Gruß André
  3. das ist schnell erzählt der neueste DELL GX520 vor 3 monaten gekauft! also 2 gig arbeitsspeicher usw schnell genug nur eben so ne doofe möglichkeit für die grafikkarte gibt es nicht! daran hab ich zu dem zeitpunkt nicht gedacht!
  4. und wenn ich jetzt ein y-kabel nehme erreiche ich damit das ich z.b. eine anwendung auf den zweiten bildschirm lege? und dann auf meinem ersten bildschirm mit der anderen arbeiten kann oder ist das dann nur gespiegelt?
  5. hab doch keinen zweiten steckplatz!! deswegen kann ich auch keine andere grafikkarte anschließen auch keine dual...!! hab auch nur nen vga ausgang! hätt nen dvi ausgang an meinem bildschirm! aber es ist nicht möglich den ersten mit dem zweiten dann über dvi zu verbinden oder? da ich ja den ersten monitor mit vga anfahre!
  6. hallo allerseits, hätte mal ne frage, möchte einen zweiten monitor an meinem rechner anschließen! hab aber nur ne onboard grafikkarte mit einem vga ausgang. Mein rechner hat keinen steckplatz für ne zweite grafikkarte! gibt es ne möglichkeit den zweiten monitor doch noch anzuschließen?? gruß summy
  7. hi, fals es dich interessiert kann ich dir kurz erzählen wie wirs gelöst haben! wir haben backup exec 10 im einsatz: machen es so: wir sichern 2 wochen von mo - do: sichern wir die ganzen daten jeden tag voll! wir haben 4 freitagsbänder: an den freitagen sichern wir voll: sprich daten, serververzeichnisse, applikationen, datenbanken. zusätzlich fahren wir jeden tag backup to disk das heißt auf ein laufwerk am server! es hat sich heraus gestellt das die sicherung auf band (wir nehmen hier tandberg data bänder) manchmal nicht zuverlässig läuft! und so haben wirs doppelt gemoppelt! an jedem 1. im monat machen wir eine monatssicherung wo alles gesichert wird! ähnlich der freitagssicherung! wenn du es so machst bist du eigentlich auf der sicheren seite! zumindest funkzt es bei uns ! und wir haben es schon lange so im einsatz! gruß summerstar
  8. du stellst die auslegerungsgröße auf 1 gig ein naja dann brauchst du dich nicht wundern das es da problme gibst stell sie mal auf 200/200 um dann probiers mal für deine zwecke mit absoluter sicherheit absolut ausreichend!! dann kannst sie wenn du mehr brauchst immer noch hoch stellen! gruß
  9. oder noch vereinfachter gesagt die XP vollversion, da sie ja erst überhaupt im netzwerk funktioniert!! die xp home hat ja die sinnvollsten netzwerkfunktionen gar nicht! aber dafür kannst die boardsuche nutzen da wird das genauer beschrieben! gruß
  10. hi in den meisten fällen oder fast überall ist es so das man über Fn und F4 genau das umstellen kann, sollte das noch nicht gehen, solltest den grafikkartentreiber neu installieren und dann über desktop eigenschaften die grafikoption auf zwei bilschirme umstellen und musst nicht noch extra tasten belegen oder dich anmelden soweit geht das bei mir zumindest! gruß summerstar
  11. Hallo bin auch mal wieder da! Kann doch gar nicht sein wenn du deinen router resettest also auf grundeinstellungen zurück setzt (meistens geht das mit einem bleistift an der rückseite so ein kleiner punkt den du länger wie 20 sekunden drücken musst....) das heißt nackig ohne verschlüsselung. dann dort die providerdaten einträgst. dann an deinem laptop die ip mit dem dazugehörigen subnetz das du aus dem router entnimmst, dann das laptop neu startest klar weil er ja die netzwerkeinstellungen übernehmen muss!!!! dann sollte es doch gehen! du kannst ja auch erst mal wenn du ne verbingung zum router hast testen ob er ne verbindung ins inet aufbaut z.b. über refresh!! und wenn der grund passt dann kannst du dir über verschlüsselung gedanken machen, wenn du dhcp aktivierst gehts noch einfacher!! anschließen am router einstellen das er die ip addy automatisch vergibt und laptop anstöpseln und läuft!!! gruß summerstar
  12. hi versuch es doch mal mit total commander! damit hatten wir bis jetzt immer glück! mfg
  13. also ich finds auch geil.....!! ist doch ne geile Idee! mal was anderes :D
  14. hallo ich habe meine festplatte da mein pc einen virus hatte aus meinem rechner ausgebaut und ihn in ein transportables gehäuse angeschlossen, und an einen anderen PC angeschlossen und formatiert, jetzt hab ich die festplatte in meinen pc eingebaut, leider kommt nun beim hoch fahren ntdlr fehlt, und ich kann auch nicht mehr von cd starten 1. hab schon geschaut keine diskette im floppy 2. die boot reihenfolge im bios hab ich auch passend eingestellt 3. mit der 98 startdiskette komm ich auch nicht mehr auf den rechner helft mir dringend!!! was kann ich machen das ich sie wieder zum laufen bring
  15. Wir haben das über den Device Lock Manager gelöst, so kann ich jedem einzelnen das recht auf jedem einzelnen Gerät geben was er eben benötigt! und die Druckerfreigabe über Gruppenrichtlinie gelöst (Drucker haben eigenen Druckserver und sind nicht lokal angeschlossen! Gruß
×
×
  • Create New...