Jump to content
Sign in to follow this  
Segelflieger

Workgroup Freigabe bricht zusammen

Recommended Posts

Hallo allerseits,

 

ich habe folgendes Problem.

Mitarbeiter mit Notebooks arbeiten normalerweise in unserer 2K3 Domäne.

Im Rahmen externer Offices sollen 2-3 Mitarbeiter ausserhalb der Domäne mit ihren Notebooks innerhalb einer Workgroup zusammen arbeiten.

Zu diesem Zweck habe ich den Notebooks alternative IP´s gegeben, gleichlautende lokale Benutzer´auf allen Notebooks mit den jeweils gleichen Kennwörtern eingerichtet und auf einem Notebook eine Freigabe eingerichtet auf die ich eine ebenfalls freigegebene Excel-Datei gelegt habe. Diese Excel-Datei soll von 2 Mitarbeitern gleichzeitig bearbeitet und gespeichert werden. Die Freigabe habe ich allerdings mit einem lokalen Adminkonto erstellt.

 

1.

Leider tritt folgender Effekt auf: Die Share bricht alleine durch stehenlassen der Notebooks in der Excel-Tabelle unwillkürlich und nicht nachvollziehbar zusammen. Manchmal baut sich die Share dann langsam wieder auf. Manchmal brincht die Share auch beim Versuch des Speicherns einer Tabelle zusammen.

 

2.

Wir haben auch einen Domänen-Controller auf einem Notebook einfach mal testweise mit dran gehängt ohne die Benutzer jedoch an der Domäne anzumelden.

 

3.

Obwohl die Excel Tabellen für andere Benutzer freigegeben sind, lässt sich diese nur schreibgeschützt öffnen.

 

 

Hat jemand eine Idee.....das ist doch eigentlich eine alte Problematik....manchmal sieht man ja auch den Wald vor lauter B..... nicht......

 

Danke

Thorsten

Share this post


Link to post

Läuft das Notebook mit der Dateifreigabe unter Windows XP (Home oder Pro?)?

Wie hast du fie Freigabe genau erstellt? Unter Verwendung der "einfachen Dateifreigabe" oder sah das so aus wie auf dem Server?

Share this post


Link to post

Hmmm,

 

da Du ausserhalb der Zentrale wohl keinen DNS-Server hast solltest Du mal über die Editierung der lokalen Hosts-Datei nachdenken (damit sich die NBs netzwerkmäßig finden).

Share this post


Link to post

Schalte doch mal in den Ordneroptionen die "Einfache Dateifreigabe" aus und mache die Freigabe dann noch mal. Dann kannst du die Berechtigungen eindeutiger vergeben. Das könnte dein Problem mit den read only Excel Dateien lösen.

Share this post


Link to post

Hallo,

 

also nach dem entsprechenden Eintrag in hosts ist die Verbindung zwischen den Notebooks relativ stabil. Auf beiden Notebooksmüssen die gleichen Benutzer mit identischen Passwörtern angelegt sein, damit ein Bearbeiten der Datei auf beiden Rechnern gleichzeitig möglich ist. Leider ist das gleichzeitige Bearbeiten einer Excel-Tabelle durch mehrere Benutzer wohl erst in Version 2003 wirklich möglich. Mit Excel 97 sind wir da erstmal raus. So oder so ergibt sich beim Aufbau und ersten Zugriff der Share auf dem entfernten Rechner immer noch ein eigenartiger Zugriffsfehler, welcher nach Besätigung desselbigen nach ca. 2 Min. den Zugriff auf die Share trotzdem zulässt.

 

Ein befriedigendes Ergebnis ist das trotzdem nicht, weswegen wir überlegen eine Netzwerkplatte alla Chilli-Box einzusetzen. Hat jemand Erfahrung mit dieser oder eine Alternative ????

 

Danke Thorsten

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...