Jump to content
Sign in to follow this  
Hanghuhn

VPN Verbindung mit UMTS Karten herstellen ?

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

folgendes Problem habe ich bei meiner VPN Verbindung mit der Netscreen Remote Software.

 

Einwahl ins Firmennetzwerk mit:

 

ISDN:

Wenn ich einen ISDN Verbindung aufbaue und danach die Netscreen Software starten, besteht die Verbindung zum Firmennetz sofort. ( Remotearbeiten möglich )

 

T-Mobile web’n'walk ( Typ: Globe Trorrer 3G+ Modem ) Karte:

Gilt gleiches wie bei ISDN…

 

nun kommts....

 

T-Mobile / Vodafon UMTS Karte ( Typ: Novatel Novatel Wireless Merlin U630 ):

Bei der Interneteinwahl mit einer Novatel Karte, funktioniert das Surfen alles einwandfrei. Starte ich die VPN Software wird keine Verbindung zu Firmennetzwerk hergestellt. Ein Ping ist auch nicht möglich. Immer „Zeitüberschreitung der Anforderung“. Es muss also ein Problem mit der Novatel Karten geben.

 

Habt Ihr schon Erfahrung mit den Novatel Karten gemacht ?

 

Vielen Dank im Voraus

 

cu

Share this post


Link to post

Hi,

 

was gibt den die Ausgabe von ipconfig /all und route print her ?

 

Hat deine VPN Verbindung eine IP erhalten und eine Route in dein VPN Netz ?

 

thorgood

Share this post


Link to post
Hi,

 

was gibt den die Ausgabe von ipconfig /all und route print her ?

 

Hat deine VPN Verbindung eine IP erhalten und eine Route in dein VPN Netz ?

 

thorgood

 

Ich hab das mal mit der ISDN Karte getestet, da ich keine Empfang mit der UTMS Karte habe.

 

Folgendes wird angezeigt:

 

Mit ipconfig /all sehe ich die Online Adresse der ISDN Karte. Ein andere IP Adresse vom Zielnetz ist nicht zu sehen. Pingen ins Netz kann ich auch.

Mit route print sehe ich auch wieder nur die Onlineadresse der Verbindung, nichts vom Zielnetz zu erkennen.

 

Die VPN Verbindung muss irgenwie anders die interne IP Adresse beziehen. Aber wie ?

 

Wenn ich keine IP Adresse vom Zielnetz über eine ISDN Verbindung angezeigt bekomme, kann dies auch nicht das Problem sein warum es mit der Novatel UMTS Karte nicht funktioniert...

Share this post


Link to post

Ich kenne die Netscreen Remote Software nicht.

 

Der einzige Unterschied der mir jetzt einfällt ist, dass du bei ISDN eine öffenliche IP Adresse erhältst.

Bei Vodafon bekommst du eine private IP 10.x.x.x und gehst aus deren Netz via NAT ins WWW.

 

Hast du den Support (wenn es soetwas gibt) von Netscreen mal gefragt ?

 

thorgood

Share this post


Link to post
Ich kenne die Netscreen Remote Software nicht.

 

Der einzige Unterschied der mir jetzt einfällt ist, dass du bei ISDN eine öffenliche IP Adresse erhältst.

Bei Vodafon bekommst du eine private IP 10.x.x.x und gehst aus deren Netz via NAT ins WWW.

 

Hast du den Support (wenn es soetwas gibt) von Netscreen mal gefragt ?

thorgood

 

Wie ist es mit T-Mobile, bekommt man hier auch eine öffentliche oder eine private Adresse ?

 

Ich habe beide Karten "Globe Trorrer 3G+ Modem" und die "Novatel Novatel Wireless Merlin U630" mit einer T-Mobile SIM Karte ausprobiert. Beider "Globe Trorrer 3G+ Modem" ging die Verbindung bei der anderen nicht. Es muss mit der Karte zusammen hängen. :confused:

 

Mal schauen ob es ein Support von Netscreen gibt...

Share this post


Link to post

Hallo,

 

habe das selbe Problem.

Mit einer Wählverbindung komm ich via Netscreen-Remote aufs LAN.

 

Doch mit der T-Mobile UMTS Karte komm ich mit meiner VPN-Client Software Netscreen-Remote nicht aufs LAN.

 

Wer kann mir da helfen, es ist dringend !!

 

Danke und Gruss

real-tux

Share this post


Link to post

Kleiner Tipp für T-Mobile ...

 

nicht den Standard APN internet.t-mobile nehmen sondern internet.t-d1.de ... dann klappt es auch mit dem VPN ... das hat uns auch einiges an Zeit und Nerven gekostet bis wir das rausbekommen haben.

 

BTW ... das weiß teilweise nicht mal die Business Hotline von T-Mobile ... :( anyway ... wir werden wohl komplett zu Vodafone wechseln, da die UMTS Versorgung da deutlich besser ist

Share this post


Link to post

nicht den Standard APN internet.t-mobile nehmen sondern internet.t-d1.de ...

 

was ist denn der APN?

Und wie stelle ich das um und vorallem wo ?

Share this post


Link to post

Okay hab es rausgefunden wo ich es ändere.

Hey und nach der Änderung habe ich keine Probleme mehr.

Tunnel steht und ich komme auf alle Rechner im LAN.

 

Vielen Dank !!!

 

Und dies noch im alten Jahr geschafft. Nun kann das neue Jahr kommen.

 

Wünsche allen einen guten Rutsch ins 2007.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...