Jump to content
Sign in to follow this  
Blue55

Universal Audio Architecture (UAA) High Definition Audio class driver

Recommended Posts

Hallo alle zusammen,

 

ich hab das Problem, daß ich bei einem IBM (Lenovo) ThinkPad T60p den Audiotreiber nicht installieren kann. Da kommt jedes mal die Meldung, daß der HD Audio-Bustreiber nicht gefunden wurde.

 

Sämtliche Suchergebnisse im Internet verweisen mich zu:

http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;en-us;888111

 

Aber wo krieg ich diesen Treiber her? Ich finde da nirgendwo einen Downloadlink und auch über Google ist nichts zu finden. Immer wieder nur ein Verweis zu dieser Seite.

 

Bitte helft mir. :-(

Share this post


Link to post

@stuffy

 

:suspect: :nene:

 

 

Steht doch da:

 

Update information

A supported feature that modifies the product's default behavior is now available from Microsoft, but it is only intended to modify the behavior that this article describes. Apply it only to systems that specifically require it. This feature may receive additional testing. Therefore, if the system is not severely affected by the lack of this feature, we recommend that you wait for the next service pack that contains this feature.

 

To obtain this feature immediately, contact Microsoft Product Support Services. For a complete list of Microsoft Product Support Services telephone numbers and information about support costs, visit the following Microsoft Web site:

Diesen Link Klicken!!=>url=http://support.microsoft.com/contactus/?ws=support

 

 

Ein freundliches Mail an MS in Deutschland mit dem verweis auf den KB Artikel und schon geht's rund.....

 

Ich weiss nicht was daran so schwierig sein soll.:rolleyes:

Share this post


Link to post

Was daran so schwierig sein soll? Das will ich dir sagen!

 

1. Versuch: Mail an IBM bzw. Lenovo: Wenden Sie sich an Microsoft.

 

2. Versuch: Mail an Microsoft: KEINE ANTWORT!

 

3. Versuch: Anruf bei Microsoft: Da kann er mir leider nicht weiter helfen, ich soll doch bitte in der Knowledge Base nachsehen (Wo hatte ich noch mal die Information her, daß ich diesen Treiber brauche und bei Microsoft bekomme? *amkopfkratz* Richtig, aus der Knowledge Base!). Ansonsten soll ich mich an den Hersteller wenden.

 

4. Versuch: Anruf bei Lenovo: Erst mal krieg ich erzählt, wo ich mir den Treiber auf der Website runterladen soll. Hallo? Ich hab der guten Dame gerade gesagt, daß bei dem Treiber auf dieser Website ein Link zu genanntem Problem ist und daß ich den dort erwähnten Treiber (UAA Highdefinition usw.) brauche und gefragt, wo ich den denn herbekommen könnte, da Microsoft mir nicht weiterhelfen kann.

Die Dame fragt in der Technik nach, dort geht auch umgehend ein Lichtlein auf und ich werde gefragt, ob ich von Recovery CD oder Windows CD installiert hab. Das Notebook ist nämlich zu neu(!) für Windows XP und läuft nur mit speziellem Patch.

5 Minuten später hatte ich den passenden Patch auch in meinem Mailpostfach und mein Kunde ist nun überglücklich, daß er auch endlich Ton auf seinem neuen, teuren Notebook hat.

Share this post


Link to post

Also ich weiss nicht wie du das angestellt hast, aber ich hätte den Treiber von beiden, IBM und MS bekommen, hab mich dann aber für MS entscheiden weil die von IBM nur eine Sprache rausrücken wollten....

 

Hast du die E-Mail Adresse aus dem Link verwendet, den ich in meinem Post markiert habe?

 

 

P.S.: Das ist schon das dritte oder vierte mal, dass ich MS wegen einem nicht öffentlichen Patch schreibe und jedes mal prompte Antwort!

P.P.S.: Ich habe ein Mail an IBM geschieben, über ihre Homepage (Support Request). Vermutlich bist du nur bei irgendwelchen Papnasen gelandet.:wink2:

Share this post


Link to post

Ich glaub, ich hatte die btob@microsoft.com genommen.

 

IBM war am Telefon dann eigentlich recht hilfsbereit. Die haben mich gefragt, welche Sprache mein Betriebssystem hat und dann den entsprechenden Patch geschickt.

 

 

Bei Hotlines ist es aber sowieso meistens Glücksache, nach meinen bisherigen Erfahrungen, je nachdem, welchen Mitarbeiter man dort erwischt. ;)

Share this post


Link to post

Hi,

 

ich hatte das Problem gestern auch. Der Patch von MS wird von IBM auf der vorinstallierten Partition auch mitgeliefert. Unter c:\IBMTOOLS\DRIVERS gibt es einen Ordner, der mit UAA beginnt. Dort findest Du den Patch für 2k und XP.

 

Gruß

Andre

Share this post


Link to post

@Velius: Darum kauf ich ja immer direkt 5 Stück davon ;)

Ne ist natürlich Zufall. Die erste Kiste hatte ich auch schon geplättet.

Aber jetzt bin ich soweit die Kiste auch über RIS zu installieren. Nur die .exe-Installationen der Treiber muss ich noch optimieren.

 

Andre

Share this post


Link to post
Hi,

 

ich hatte das Problem gestern auch. Der Patch von MS wird von IBM auf der vorinstallierten Partition auch mitgeliefert. Unter c:\IBMTOOLS\DRIVERS gibt es einen Ordner, der mit UAA beginnt. Dort findest Du den Patch für 2k und XP.

 

Gruß

Andre

 

 

Wenn man versehentlich ein niederländisches Notebook bestellt hat und dann ein deutsches Betriebssystem nachträglich installiert, funktioniert der glaub ich nicht. Scheint ja sprachabhängig zu sein. ;)

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...