Jump to content
Sign in to follow this  
james bond

laptop stürzt immer ab

Recommended Posts

hallo zusammen.

mein laptop stürzt seit ein paar tagen immer wieder ab. es wurde nix neu installiert o.ä das sei schon gesagt.

bei der durchsicht des ereignisprotokolls sind mir diese meldungen aufgefallen.

ich werde da nicht wirklich schlau draus.

 

bei dem gerät handelt es sich um ein ibm x-60 mit dual-core/ 512 MB Ram / Winxp pro / SP2 /

 

Ereignistyp: Warnung

Ereignisquelle: Disk

Ereigniskategorie: Keine

Ereigniskennung: 51

Datum: 06.07.2006

Zeit: 13:27:44

Benutzer: Nicht zutreffend

Computer: X60

Beschreibung:

Bei einem Auslagerungsvorgang wurde ein Fehler festgestellt. Betroffen ist Gerät \Device\Harddisk0\D.

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.'>http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.'>http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.

 

Daten:

0000: 03 00 68 00 01 00 b6 00 ..h...¶.

0008: 00 00 00 00 33 00 04 80 ....3..€

0010: 2d 01 00 00 00 00 00 00 -.......

0018: 00 00 00 00 00 00 00 00 ........

0020: 00 00 00 00 00 00 00 00 ........

0028: 51 44 10 00 00 00 00 00 QD......

0030: ff ff ff ff 03 00 00 00 ÿÿÿÿ....

0038: 40 00 00 09 00 00 00 00 @.......

0040: 07 20 0a 12 40 03 20 40 . ..@. @

0048: 00 80 00 00 0a 00 00 00 .€......

0050: 00 00 00 00 28 b2 4d 81 ....(²M

0058: 00 00 00 00 08 a0 4d 81 ..... M

0060: 00 00 00 00 81 7d 70 05 ....}p.

0068: 28 00 05 70 7d 81 00 00 (..p}..

0070: 40 00 00 00 00 00 00 00 @.......

0078: 00 00 00 00 00 00 00 00 ........

0080: 00 00 00 00 00 00 00 00 ........

0088: 00 00 00 00 00 00 00 00 ........

 

Ereignistyp: Fehler

 

Ereignisquelle: System Error

Ereigniskategorie: (102)

Ereigniskennung: 1003

Datum: 06.07.2006

Zeit: 17:48:37

Benutzer: Nicht zutreffend

Computer: X60

Beschreibung:

 

Fehlercode 000000c2, 1. Parameter 00000041, 2. Parameter feeaa000, 3. Parameter 00000000, 4. Parameter 0001f6cf.

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.

 

Daten:

0000: 53 79 73 74 65 6d 20 45 System E

0008: 72 72 6f 72 20 20 45 72 rror Er

0010: 72 6f 72 20 63 6f 64 65 ror code

0018: 20 30 30 30 30 30 30 63 000000c

0020: 32 20 20 50 61 72 61 6d 2 Param

0028: 65 74 65 72 73 20 30 30 eters 00

0030: 30 30 30 30 34 31 2c 20 000041,

0038: 66 65 65 61 61 30 30 30 feeaa000

0040: 2c 20 30 30 30 30 30 30 , 000000

0048: 30 30 2c 20 30 30 30 31 00, 0001

0050: 66 36 63 66 f6cf

 

Ereignistyp: Fehler

Ereignisquelle: NetBT

Ereigniskategorie: Keine

Ereigniskennung: 4307

Datum: 06.07.2006

Zeit: 17:55:15

Benutzer: Nicht zutreffend

Computer: X60

Beschreibung:

Initialisierung fehlgeschlagen, da die Transportschicht das Öffnen der Anfangsadressen verweigerte.

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.

Daten:

0000: 00 00 00 00 01 00 58 00 ......X.

0008: 00 00 00 00 d3 10 00 c0 ....Ó..À

0010: 01 00 00 00 07 02 00 c0 .......À

0018: 00 00 00 00 00 00 00 00 ........

0020: 00 00 00 00 00 00 00 00 ........

 

ist ein bißchen lang ich weiß aber was soll ich machen

 

danke für jede hilfe.

 

mike

Share this post


Link to post

Hallo

 

Klingt nach ner Hardwareschwierigkeit.

 

Mein Tipp, wenn das Notebook noch Garantie hat, einschicken und durchchecken lassen, dauert zwar vielleicht eine Weile, aber zahlt sich aus.

 

Hat bei mir schon geholfen.

 

Gruß distinct

Share this post


Link to post

hallo zusammen

 

@ cat

 

ja.chkdsk /F /R hat nix gebracht. also es wurden keine fehler gefunden.

 

@ distinct

 

kann den laptop nicht zur reparatur geben. ibm rückt kein austausch gerät raus.

für die übergangszeit hätte ich also kein arbeitsmittel.

 

habe schon die neue umts-software der telekom deinstalliert ( nach der installation dieser software ict dieser fehler erst aufgetreten).bis heute kein weiterer bluescreen.

 

hoffe das bleibt auch so.

ich kann mir zwar nicht vorstellen das es an dieser software liegt, aber wer weiß...!

danke an alle.

 

mike:D

Share this post


Link to post

Hallo,

 

UMTS-Software von Telekom? Ist es vielleicht das Communication Center?

 

Falls ja, scheint es damit wohl vermehrt Probleme zu geben. Beim Test dieser Software wurden bei unseren Rechnern/Notebooks einfach die Netzwerkkarten entfernt.

Die Geräte sind aus der Systemsteuerung verschwunden und waren nicht wiederzufinden.

Nach der Deinstallation waren die Netzwerkkarten wieder da.

 

Mittlerweile wurde das Problem behoben, aber in puncto Softwareentwicklung scheint die Telekom ja nicht sehr ausgereift zu sein.

 

MFG

Gregor

Share this post


Link to post

hallo gregor

 

genau diese software meine ich.

 

das comunication center.

erst lässt sich diese software nicht richtig installieren.

dann erkennt es die umts karte nicht richtig weil dieser (mein) kartentyp einen speziellen treiber braucht.

 

netzwerkkarten hat mir die software noch nicht entfernt. aber dafür so 10-15 sony / ericsson (hoffentlich richtig geschrieben) modems installiert.

 

bin echt begeistert

 

mike

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...