Jump to content
Sign in to follow this  
Braun_Thomas

Windows 2003 SBS VPN Einwahl über AVM ISDN Fritz!Card

Recommended Posts

Hallo,

 

Ich habe an einem Windows XP Rechner mit einer Fritz!Card die Einwahl (Eingehende Verbindungen) ausprobiert. Funktionierte einwandrei.

 

Bei der Installtion der Fritz!Card am Server funkioniter das nicht.

Der Server verfügt über eine Netzwerkkarte und eben die ISDN Fritz!Card.

 

Egal wie ich es anstelle, der Server geht per Einwahl nicht ran!

 

Kann es an der Reihenfolge der Installtion liegen:

 

1. Capit 2.0 installiert.

2. Tapi installiert.

3. Routing-RAS Server aktiviert.

 

Im RAS Server wird mir unter Schnittstellen auch keine Fritz!Card angezeigt.

 

Um VPN und DFÜ zu verwenden kommt die Meldung, dass der SErver nur über einen Neztwerkkarte verfügt.

 

?

 

Danke & viele Grüße

Thomas

Share this post


Link to post

die fehlermeldung müsste man normal überspringen können soweit ich weiß! kann man da irgendwie ignorieren oder so wählen ?

Share this post


Link to post

Beim ersten Punkt der Installation nicht.

 

Beim letzten (manuelle Konfiguration) schon.

Bei dieser Methoder geht der Server auch nicth hin.

 

 

Was ich nicht verstehe ist, warum der RAS server nicht ran geht.

Unter den Ports stehen die Modem drin AVM ISDN RAS.

Share this post


Link to post

Hm, wenn die Capiporttreiber (der AVM ISDN Internet (PPP) z.B.) vor der Konfiguration des Servers schon vorhanden waren ...

Share this post


Link to post

war da nicht noch was mit dem fax? meines wissens funktioniert die fritzcard nicht korrekt, wenn bei der Installation der Karte die Faxdienste schon installiert sind!

 

 

Gruss Loop

Share this post


Link to post

nein. Das Fax ist nicht installiert.

 

Ich kann über die Fritzsoftware rausrufen und CAPI Watch zeigt mir an, dass etwas reinkommt. Nur der Server nimmt nicht ab. Des kannst doch net sein.

Share this post


Link to post

am besten mal das ganze zeugs runter vom server (gibt da so ein deinstall-tool von avm, wo angeblich alle reste, auch in der registry, beseitigt), und einfach alles nochmals neu installieren! Am besten nach dem entfernen der treiber karte ausbauen, sauberen systemstart ohne karte, und dann erst wieder die karte einbauen!

hatte mal das problem bei nem xp-rechner, waren 2 capi-treiber drauf, die sich gebissen haben... auch alles deinstalliert und wieder neu, ging nicht.... bin fast verzweifelt, bis ich auf die idee gekommen bin, mal ohne karte zu starten, und dann erst wieder zu installieren... dann gings... :cool:

 

loop

Share this post


Link to post

Hallo und danke,

 

hab den Fehler jetzt gefunden.

Die Verbindung konnte nur über das "AVM Analoge Modem (V32)" hergestellt werden. Aus irgendeinem Grund hebt nur das Ding ab.

 

"Solutions are just one click away...sometimes"

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...