Jump to content
Sign in to follow this  
fusselchen

Handy an Router anschliessen

Recommended Posts

Hi @ all!

 

Hat irgendjemand Erfahrungen in Sachen UMTS-Handy und Router gemacht? Ich möchte ins Netzwerk gern einen einfachen kleinen billigen (!) Router reinhängen, der dieses dann über ein UMTS-Handy mit der großen weiten Welt verbindet.

Welcher Router eignet sich dafür und welches Handy? Müssten ja m.E. beide ´ne serielle Schnittstelle haben, und das Handy müsste sich mit AT-Befehlen ansprechen lassen, gell?

Oder gibt´s da irgendwas anderes? Zusätzlich müsste das Handy auch gleichzeitig mit Strom versorgt werden.

Irgendeine Idee? :confused:

 

Bitte nicht gleich hauen, falls die Frage zu doof oder off-topic ist; ich hab nirgendwo was konkretes gefunden, auch nicht bei den einschlägigen Herstellern.

 

Liebe Grüße,

Fusselchen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi.

 

Ähmmm ... kleiner Rechner ... PCMCIA UMTS Card ... und ... PCMCIA-Einbau-Kit.

 

Wäre so mein erster Gedanke gewesen, ohne mir jetzt darüber tiefschürfende

Gedanken gemacht zu haben, oder eine Internet-Recherche zu bemühen.

 

LG

Marco

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hi.

 

Ähmmm ... kleiner Rechner ... PCMCIA UMTS Card ... und ... PCMCIA-Einbau-Kit.

 

Wäre so mein erster Gedanke gewesen, ohne mir jetzt darüber tiefschürfende

Gedanken gemacht zu haben, oder eine Internet-Recherche zu bemühen.

 

LG

Marco

 

Jo. Ich habe mir aber Gedanken gemacht. Bei einem Strompreis von knapp 17Ct/kWh und einem durchschnittlichen Verbrauch von ca. 100W sind das ungefähr 150 Euro / Jahr. Ein Hardwarerouter mit Steckernetzteil dürfte da deutlich günstiger werden. Hinzu kämen bei einem PC auch noch Platzbedarf, Verschleiß, Lärmbelästigungen durch Lüfter und Platte, ggf. Wartung, etc.

Aus eben diesen Gründen möchte ich halt einen Hardwarerouter einsetzen.

 

Liebe Grüße,

Tommy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na wenn Du Dir schon Gedanken gemacht hast ... dann wäre es ja auch mal

toll gewesen, wenn Du auch drauf hingewiesen hättest, dass der Strompreis,

Verbrauch, Geräuschentwicklung zu beachtende Faktoren in Deiner Rechnung

sind.

 

Gut wäre es dann auch zu wissen, ob überhaupt schon ein UMTS-fähiges

Handy vorhanden ist, wenn ja - was für eins, welcher Anbieter usw. usf.!

 

Anyway ... hier ein paar Links.

 

 

Related Links:

1. http://www.inside-handy.de/news/4975.html

2. http://www.golem.de/0509/40393.html

3. http://www-de.linksys.com/servlet/Satellite?childpagename=DE%2FLayout&packedargs=c%3DL_Product_C2%26cid%3D1133203160521&pagename=Linksys%2FCommon%2FVisitorWrapper

4. http://www.teltarif.de/arch/2005/kw47/s19540.html

5. http://www.telefon.de/produkt.asp?gruppe=105&products_id=35462

6. http://fli4l.anadex.de/fli4l_umts_howto.html

 

LG

Marco

Share this post


Link to post
Share on other sites

also soweit ich weis gibt es von O2 so ein UMTS@home gerät, das verbindet deinen Rechner per UMTS mit dem Internet. Ich glaube das wäre genau das richtige für dich, ich habe aber keine ahnung wie des ding angeschlossen wird (LAN oder USB)!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Erstmal vielen lieben Dank für die Antworten.

 

<klug******ermodus>

Handy ist noch nicht vorhanden, war in der Frage aber impliziert. Und wenn ich einen PC hätte einsetzen wollen, dann hätte ich nicht explizit nach einer Router-Lösung gefragt.

</klug******ermodus> :D

 

Der Linksys-Router ist ein echt heißes Teil, funzt aber laut Aussage von Linksys (hab dort eben angerufen) ausschließlich mit Vodafone-Karten (FW-Branding).

Und >400€ für den O2- oder 650€ für den Telekom-Router sind einfach nicht drin.

 

Ich dachte da eher an eine kostengünstigere Lösung. Ein UMTS-Handy gibt´s bei Vertragsabschluß i.d.R. gratis mit dazu. Und als Router wollte ich gern was gebrauchtes bei eBay ersteigern. Da muss es doch ´nen ollen Router geben, der auch analoge Modems ansprechen kann, oder? Aber welcher kann das :confused:

Wie schon geschrieben, bei den Herstellern sind Router in Hülle und Fülle im Programm, aber mittlerweile leider nur ISDN oder DSL-Router. Gibt´s / gab´s denn keine für Analogmodems??? Kann ich mir irgendwie nicht vorstellen..

 

Liebe Grüße,

Fusselchen

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...