Jump to content
Sign in to follow this  
baetmaen

W2k Server - Intel ICH5R Raid - Platte defekt

Recommended Posts

Hallo,

 

die Intel Raid Management Software kam mir auf unserem kleinen Server vorhin mit defektem Raid 1 (Bericht ist angehängt).

 

Ich werde 2 neue Platten einbauen.

 

Meine Frage ist nun ob hier Erfahrungen diesbezüglich vorhanden sind. Wie sollte ich vorgehen ?

 

1. Eine neue Platte einbauen, Raid reparieren, spiegeln abwarten, 2te austauschen und wieder reparieren ?

oder

2. Lieber direkt ein neues Volume mit beiden neuen Platten einrichten und die alte zB. per TrueImage rüberziehen ?

 

Danke Joerg

Share this post


Link to post
Share on other sites
na 1. platte rein

 

abwarten

 

2. platte rein

 

das ist doch das tolle am HW Raid, kein Serverausfall, falls Hotplug :-)

Ok :D

 

Problem: Alte Platte hatte 160GB, die neue hat 200GB. Sollte ich mich mit den 160GB abfinden, oder wie regelt (der Ctroller) RAID das ?

 

Danke

Joerg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also, ohne es jetzt definitiv zu Wissen, vermute ich, dass ICH5R-RAID vom Treiber gemacht wird, also kein echtes Hardware-RAID ist. Außerdem ist das (vermute ich mal stark) ATA, also eher non-hotplug. Spielt einfach in einer anderen Liga als SCSI-HW-RAID (kein Batterybackup, kein Cachememory, oft kein RAID5 möglich, ...)

von der neuen platte werden nur die unteren 160 GB genutzt, falls es überhaupt geht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Also, ohne es jetzt definitiv zu Wissen, vermute ich, dass ICH5R-RAID vom Treiber gemacht wird, also kein echtes Hardware-RAID ist. Außerdem ist das (vermute ich mal stark) ATA, also eher non-hotplug. Spielt einfach in einer anderen Liga als SCSI-HW-RAID (kein Batterybackup, kein Cachememory, oft kein RAID5 möglich, ...)

So isses :(

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

 

der cache auf dem raid-controller wird mittels batterie mit strom versorgt, weil die änderungen (bei stromausfall) noch nicht auf der platte sind. so ein ich5r hat aber beides nicht, vermute ich.

das heisst, wenn strom weg dann daten futsch (bei nem software-raid (auch ICH)) ?

wenn 'ne usv davorsteht (sollte bei nem server eigentlich sein, oder ?) wär das ja noch 'ne stufe mehr sicherheit ...

 

BP

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...