Jump to content
Sign in to follow this  
catal82

w2k3 TS hohe Last durch Firefox (flash)

Recommended Posts

Hallo Leute,

 

ich habe hier einen w2k3 sdt. TS SP1 auf dem Sind so die Standarts (office, Adobe) installiert. Da es in unserer Firma ja eine Linuxfraktion gibt wird firefox als Browser genutzt. Wenn Mitarbeiter auf webseiten surfen die flash`s enthalten steigt die Auslastung. Der Prozess Firefox von dem jeweiligen User nutzt 10-15% CPU Last. Sicher kommt das von den vielen bunten Bildern in der Flash.

 

Wir haben keine Citrix Lösung im Einsatz.

 

Hat jemand von euch vielleicht ein ähnliches Problem? Hat jemand eine Idee es zu lösen?

 

Vielen Dank

 

Ronny

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hmm... es gibt Programme mit denen man die CPU-Auslastung pro Programm beschränken kann, dann merken die anderen User es wenigstens nicht so startk. Einfach mal googeln!

Oder einfach wieder IE benutzen.

 

Wüsste nicht wie man den Firefox dazu bringt weniger CPU-Last zu verbrauchen?! Ihr?

 

VG

Basti

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Problem scheint generell bei Nutzung des FF mit entsprechenden Inhalten zu bestehen. Und auch lokal (ohne TS) ist der FF ja ein richtiger Speicherfresser.

Aufwendige Plugin Anwendungen, Flash usw. sind schöne Performance Killer. Da wir die TS der Kunden entsprechend dimensionieren haben wir in der Beziehung bisher keine Probleme.

 

Spontan würde mir kein Weg einfallen die Geschichte zu begrenzen. Maximal über den Taskmanager mit entsprechenden Prioritäten aber dies müsste dann für alle FF Instanzen geschehen und mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit merkt sich der TS die Einstellungen nicht, nachdem die Session beendet wird...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mit dem Tool ThreadMaster sollte das Problem lösbar sein. Für den Firefox eine spezielle Regel erstellen und die maximal zulässige CPU-Last pro User eintragen.

 

Besser aber auch teuer gehts mit dem Appsense Performance Manager. Dieser regelt die Einschränkung dynamisch indem bei Engpässen die Prozesse derjenigen User eingeschränkt werden, die zuviel Ressourcen anfordern.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...