Jump to content

Festplattenkapa


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Off Topic an dieser Stelle, aber es ist eine direkte Antwort auf Dein Posting.

 

Hallo BlackJake, langsam gehst du mir auch auf den Zeiger.

 

a) Ich finde, es reicht langsam mit deinen albernen Provokationen

 

b) geht dein völlig unsinniges Bildchen geposte auch auf Kosten der anderen Benutzer. Meine wirklich finanzielle Kosten. Schliesslich muss ich das Zeug ja mitdownloaden und zahle Content-abhängig. Also: SCHLUSS DAMIT!!!! MIT ALLEM!

 

grizzly999

Link to comment

je grösser die cluster, je mehr platz wird verschwendet...

 

...aber das erklärt die über 30mbytes trotzdem nicht,...es müssten etwa 20mbytes sein...

 

...(also mir wären jetzt die 15mbytes mehr egal)

 

wenn du die Platte mit beispielsweise mal 1,5Gbytes Daten füllen würdest, ...und nicht mehr als etwa 1,5gbytes plus zusätzlich die 30mbytes als belegt gelten....

 

...würde ich kein Problem damit haben...

 

aber eine Lösung wüsst ich auch net (einen Grund)

 

denn es sind ja auch keine "bad sectors", denn diese werden nicht als "belegt" definiert

 

gruss

pablo

Link to comment

Hmm ich habe sehr kleine Cluster , 1024 habe ich gewählt.

 

Frag mich nun nicht warum :-)

 

Mich stören die 40 MB "eigentlich" auch nicht, nur merkwürdig ist es schon.

 

Und wenn ich mal bei einem Kunden sein sollte und der Fragt mich genau diese Frage , weil es doch schon irgendwie eigenartig ist dann stehe ich "dumm" da und kann auch nur so scheinheilig antworten und hoffen er fragt nicht weiter :D

Link to comment

die 39 mb sind nicht besonders viel für eine >10 gb hdd. es ist (aber begründen kann ich dies nicht!) nicht nur allein die clustergrösse, die imho bei >10 gb nicht kleiner als 4/8 kb sein sollte, sondern es hat sich bei mir auch gezeigt, dass scheinbar die kennung im bios (lba oder nicht) auch noch zusätzlich einfluss darauf hat, wie gross die "verschwendung" letztendlich ist. das hab ich hier schon mal gefragt, ob da nicht doch mal ein hardwarespezialist eine antwort hierzu gegeben könnte - hat sich aber leider bisher keiner gefunden" :(

 

edit1: @pablovschy - jetzt unterliege ich hoffentlich keinem denkfehler, aber:

die "file allocation table" (ich nenne sie jetzt einfach mal so, verzeiht mir die ungenauigkeit ;) ) ist um so grösser, je mehr cluster zu indizieren sind, also je KLEINER die clustergrösse! was du meinst, ist der daten-platz: je mehr kleine dateien auf einer platte liegen und grosse clusterblöcke belegen, umso grösser ist DANN der platteplatz-bedarf.

Link to comment
  • 4 months later...
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...