Jump to content
Sign in to follow this  
Wolke2k4

Unwetterschäden? APC USVs Schrott?

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

mal aus reinem Interesse.

 

Bei zwei unserer Kunden fuhren heute Morgen die Server nicht mehr richtig hoch, weil es wohl den APC Agent und den Server Dienst oder die USV direkt zerschossen hat.

Die Wahrscheinlichkeit, dass die USVs aufgrund der letzten Gewitter einen mitbekommen haben ist (imho) sehr hoch, da es wie gesagt bei zwei Kunden aufgetreten ist.

 

Nachdem wir die Startart der APC Dienste auf manuell gesetzt haben kamen die Server auch über das laden der Computerrichtlinien hinaus...

 

Jetzt also die Fragen:

 

Ist APC Schrott?

Ist es reiner Zufall?

Wer hat sich mit ähnlichen Problemen abgeben müssen?

 

Gruß Wolke

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

dann gehe auf http://www.apc.com und lade die Software Version 7.04 runter. Deinstalliere die alte Software (Client und Server und Konsole). Schiesse die Prozesse z.B mit KillProcess ab.

Installiere die neue Software. Liegt an der Software. Verhalten trifft auf, wenn Stromausfall oder Server neu gestartet wurde.

 

Edit: hier noch der komplette Link mit Beschreibung: http://nam-en.apc.com/cgi-bin/nam_en.cfg/php/enduser/std_adp.php?p_faqid=7202

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

hast du dein Produkt bei APC registriert? Dann hättest du eine Mail bekommen.

Aber ich habe heute morgen das gleiche Problem gehabt.;-) Umgestellt und alles läuft wieder.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ist schon der Hammer wie gut die Qualitätssicherung bei APC funktioniert...

 

Wie gesagt wenn man sein Produkt registriert hätte ???

Dann bekommt man auch mit wenn es Probleme gibt, wenn Updates herauskommen......

Die Firmen bieten das ja nicht zum Spaß an.....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist sicher richtig aber wenn es danach geht dann müsste ich jeden popligen Patch einspielen, jedes noch so unwichtige Produkt registrieren und am Ende kann ich damit einen Mitarbeiter beschäftigen...

 

Wenn man nur eine Umgebung bzw. seine eigene EDV Umgebung zu betreuen hat mag das alles möglich sein aber wenn man mehr als 100 Kunden betreut ist sowas nicht ohne weiteres möglich.

 

Davon ab gibt es dann ja immer noch nette Leute in Foren, die einem bei solchen Sachen fachkundige Auskunft erteilen können. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Wolke2k4

 

Ich glaube wir betreuen dann doch weit mehr als 100 Kunden und ic h finde eine USV kein unwichtige Produkt.

 

Ich findes es viel wichtiger in der Newsletterflut das man weiß was man lesen muss und was nicht ???

 

 

Aber egal APC ist als Produkt wirklich gut ......

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn es eine sehr alte Version von PowerChute war könnte es daran liegen, dass die Zertifikate ausgelaufen sind. Hatte kürzlich ein nettes Gespräch mit einem APC Supporter, der mir den Tip gab, dass zu Mittwoch sehr alte APC Software nicht mehr laufen wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Board,

 

habe ich das richtig verstanden, dass Server mit einer älteren APC-Software nicht mehr durchstarten, sondern beim Laden der Computereinstellungen hängenbleiben???

 

Ich quäle mich seit 24 Stunden (aber ohne Pause) mit einem Server herum, der partout nicht mehr starten will und es ist mir völlig schleierhaft warum.

 

Bitte um ganz schnelle Bestätigung und das Vorgehen, um diesen Mist von der Backe zu kriegen.

 

Dank und Gruß

 

tango

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi

@tango

Wenn deine Software die Versionsnummer 6.x hat, hilft ein Update. Dann stehen die Dienste als werden gestartet, aber nichts passiert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Von soetwas wurde mir nicht berichtet. Mir wurde gesagt, dass es lediglich möglich sein soll, dass der Server immer wieder automatisch runter fährt.

 

 

Wie äußert sich Dein Problem genaui? Habe da seit gestern Abend ein ähnliches Problem (link) mit einem meiner Server. An APC liegt es da aber sehr wahrscheinlich nicht (ist die neuste Version).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für die schnelle Antwort!

 

Bei mir steht APC ohnehin auf der Liste der Lieferanten, die nix mehr liefern. Kaum älter als zwei Jahre rauchen die Batterien ab, weil die Ladecontroler den Geist aufgegeben haben. Irreparabeler Schade, das großzügige Angebot von APC: ich krieg ne neue, wenn ich 25,- € mehr bezahle als bei meinem Distri - was hab ich gelacht.

 

Dieser Kunde hatte leider schon APCs.

 

Wie habt Ihr das Update eingespielt, wenn der Server gar nicht durchstartet?

 

Gruß

 

tango

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...