Jump to content
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  
ithanauer

IE6.1 hängt bei NT4-Exchange-Server

Empfohlene Beiträge

Hiho Genossen! ;)

 

Also. Habe folgendes Prob:

Die Serv-Config:

Habe einen WinNT4.0-Server mit SP6a, als Exchange 5.5 mit SP4 laufen.

Internet-Explorer 6.1 ist installiert.

Norton Exchange Antivirus läuft ebenfalls auf der Kiste.

 

Prob:

Im IE lassen sich keine Einstellungen bezüglich des IEs machen. Wenn ich die vornehmen möchte schmiert der IE in aller Regelmäßigkeit ab. Im Task-Manager wird nur noch angezeigt, daß der Task keine Rückmeldung gibt. Schieße ich den Task ab, so übernimmt er keine der getätigten Einstellungen. Lasse ich ihn einfach laufen... nein 2 Stunden habe ich gewartet. Langsam verzweifle ich...

 

In einigen Artikeln habe ich schon gelesen, daß dies nicht selten vorkommt, doch nirgendswo steht was von einem Lösungsansatz. Ich denke mir, "vielleicht findest Du ja was beim googlen..."

Fazit: Fehlanzeige.

 

Wenn das Problem ja so häufig vorkommt, hat vielleicht einer von euch ja schon das selbe Problem behoben, oder von gehört.

 

Kann mir jemand helfen? :confused:

 

Danke im vorraus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hai,

habe ich das richtig verstanden?

Du willst auf dem Server mit dem IE rumorgeln?

 

Wenn ja, dann ist es sogar besser, wenn der nicht reagiert!

 

reinersw

 

 

---------------------------------------

knapp daneben ist auch vorbei

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

? Kann mich mal einer genauer aufklären ?

 

Was ist am IE6.1 so "besonders" Falsch?

 

Ich weis, daß es keine Heldentat ist. Aber so schlimm?

 

[Edit]: Die Probleme habe ich unter dem 5.01 SP2 erst bekommen, daher das Update auf den 6.1...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  

×