Jump to content

STOP 0x7B: Installation von Win2000 auf gespiegeltem Datenträger


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo Leute!

 

Ich würde mich sehr freuen, wenn mir jemand weiterhelfen könnte! Hatte bisher (1/2 Jahr) noch keine Probs mit Win2000 Prof. , lief immer einwandfrei!!!

 

Vorgang:

Nach dem erfolgreichen brennen einer Daten-RW und dem Versuch diese im Windows-Explorer aufzurufen, hängte sich Win2000 Professional auf. Schaltete daraufhin den Computer aus und startete neu. Dann folgte folgender STOP-Code:

 

STOP: 0x0000007B (0x8186F030, 0xC000009C, 0x00000000, 0x00000000) INACCESSIBLE_BOOT_DEVICE

 

folgendes steht im>>>

Microsoft Knowledge Base Article - 235287

 

Problembeschreibung:

Wenn Sie Windows 2000 Professional auf einem Datenträger installieren, der unter Verwendung von Windows 2000 Server gespiegelt wurde, wird die folgende sinngemäße Fehlermeldung angezeigt:

"STOP 0x0000007B Zugriff auf Bootgerät nicht möglich."

(STOP 0x0000007B Inaccessible boot device.)

 

Ursache:

Dieses Problem tritt auf, weil Windows 2000 Professional keine gespiegelten Datenträger unterstützt.

 

Lösung:

Um diese Fehlermeldung zu verhindern, starten Sie Windows 2000 Server oder Windows 2000 Server-Setup und entfernen Sie den gespiegelten Datenträger. Sie können ebenfalls alle Datenträger von beiden gespiegelten Laufwerken während des Textmodusabschnitts von Setup entfernen. <<<

 

Was heißt gespiegelter Datenträger?

 

Ich habe auch keinen Windows 2000 Server und kann schätzt mal deshalb auch kein Setup durchführen.

 

Hab leider auch keine Start Disk mehr!

 

Was soll ich tun????

 

Schon jetzt vielen Dank für Deine Hilfe!!!!

 

Gruß

Lars

Link to comment

Hi!

 

Nein, der Abgesicherte Modus geht nicht...eigentlich klappt überhaupt nichts von den Auswahlmöglichkeiten unter F8!

 

Einen SCSI-Controler hab ich nicht!

 

Die CD liegt nicht mehr im Laufwerk, habs aber mal versucht mit ihr im Laufwerk wieder zu starten, hat aber nichts gebracht.

 

Seltsam ist wenn ich mit Partion Magic boote, dann ist die eigentliche C-Partition rosa gefärbt und läßt sich nicht anklicken und die ursprüngliche Partition D hat jetzt den Laufwerksbuchstaben C

 

Warum sehe ich denn trotzdem den Windows Startbildschirm wenn die ursprungs C-Partition anscheinend nicht mehr erkannt wird?

 

Wahrscheinlich muß ich die Platte wieder formatieren, ist nur dumm das da sehr wichtige Daten drauf sind und ich diese wenigstens gerne retten würde!

 

Wäre toll wenn Du rat wüßtest! Danke!

 

Gruß

Lars

Link to comment

Wie sieht es mit der Reparaturkonsole via Boot von der CD aus?

Was sagt die SMART-Überprüfung durch das BIOS? (Ist diese aktiviert?)

Hast Du die Hardware überprüft? (IDE-Kabel)

 

Solange die Festplatte keine 'sonderbaren' Geräusche von sich gibt, ist eher nicht davon auszugehen, dass an der Platte selbst etwas nicht in Ordnung ist. Auch die vermeintliche Ursache für Dein Problem (Zugriff auf eine gebrannte CD) hört sich nicht danach an, als ob Du es hier mit einem Oberflächen-/Indexfehler zu tun hättest.

In solchen Fällen ist eher davon auszugehen, dass durch einen fehlerhafte Einstellung das Laufwerk nicht mehr gefunden wird - daran können die BIOS-Einstellungen, aber auch andere Hardware-Komponenten schuld sein. (RAM austauschen/umstecken, CD-Rom-LW abstecken, etc.)

 

Zu allerletzt: auf jeden Fall Kreuztausch der Platte in einen anderen Rechner testen.

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...