Jump to content

HP6L druckt falsch


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo zusammen,

wollte an unserem W2K Server einen HP6L anschließen, leider gibt es mächtige Probs mit dem Drucker. Habe mir die letzten Treiber von der Homepage von HP geladen. Folgende fehler habe ich bei beiden Treibern von HP. Die obereseite der Testseite sieht aus als wenn dort jemand mit einem Schwam rübergewischt hätte streifen als wenn Tinte schmiert beim drucken. Auch bei der Schrift werden einfach kleine Teile von Buchstaben ausgelassen. Bei dem anderen Treiber von HP der unter der Rubrik Treiber und nicht Software steht sieht alles soweit gut aus nur dort werden auch wieder Teile von den Buchstaben ausgelassen oder irgendwas dazugedichtet. Der Orginaltreiber der via Plug and Play erkannt wurde war die Windows Testseite ein Chaos, nicht einen hauch davon das es die Testseite von Windows sein soll.

 

An unseren alten NT Server lief alles ohne Probleme.

 

Hat jemand einen tip ?

 

MfG

 

Chris

Link to comment

Mit einer anderen Katusche sieht das gelich aus, den HP Treiber habe ich auch schon Installiert wo man wählen kann welchen Drucker man hat. Bei diesem Treiber wird der Text auf der Testseite schön ausgedruckt und die Zahl 6 Sieht aus als wenn einer mit vielschwung den Bauch der 6 geschrieben hatt. Der Letzte Satz "Dies ist das Ende der Testseite." sieht gut aus und folgende Zeichen werden falsch gedruckt.

 

p, k,b,W,j,1,2,ü

 

Das W hat einen Strich drüber....

 

Das Windows Logo Links oben sieht prima aus, Windows 2000 Testseite kann man zwar erkennen aber sehr verzert. Bei dem org. Treiber von Windows sieht du garnichts. Da kommt wirklich nur Müll raus.

 

MfG

 

Chris

Link to comment

Über Paralell, ein andere HP4l leuft über einen Printserver. Der HP6l lief an einem NT Server auf dem W2k Clients zugreifen. Leider habe ich keinen anderen W2k Server zum Testen :-(

 

Es sieht nach meiner Meinung mächtig nach Treiber Probelme aus. Jeder Treiber sei es der HP6L (HP) treiber oder dieser den du mir empfohlen hast machen immer andere Ergebnisse. Vor allem das diese Fehler immer bei den gleichen Buchstaben erscheinen.

 

Gruß

 

Chris

Link to comment

- :cool: -

 

Hi eine möglichkeit wäre noch die Paralellporteinstellung im serverbios zu ändern ! versuche mal verschiedene Einstellungen !

denke mal da ist eher der fehler zu finden ! ähnliche Probleme hatte ich mal an einer Wortstation mit NT4 da mußte ich den auf bidirektional stellen ! und schon lief es ! :D

 

 

lg jotraum

Link to comment

So man das soll einer verstehen, geschafft und der Serverraum sieht aus als wenn da ne Bombe explodiert wäre.

 

Es war das Kabel (?) obwohl es am anderen Rechner leif ??

 

Dafür geht aber kein Plug&Play mehr bei der Einrichtung des Druckers (?), egal aber er druckt. Also gibt es immer noch Druckerkabel die Irgendwie beschaltet sind.

 

 

Danke dir trotzdem und wieder was dazu gelernt, jetzt gehts in die Pause zum Imbis :-)

 

Chris

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...