Jump to content

Ultravnc mit Verschlüsselung


mcdaniels
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hi Leutz!

 

Ich bin mir zwar nicht 100%ig sicher, ob das nicht schon mal wo gestanden ist, aber mit Ultravnc kann man mittels eines DSM Plugins welches hier zu finden ist:

 

http://home.comcast.net/~msrc4plugin/

 

den Datentransfer zwischen Server und Client verschlüsseln bis zu 128 BIT.

 

Den Key erstellt man sich aus dem Programm heraus (Aufpassen bei den Pfadangaben, die sind bei der neuen Version auf Program Files. Installiert ist das ganze aber standardmässig unter Programme -> also anpassen)

 

Das DSM Plugin muss man auch ins Installverzeichnis von Ultravnc kopieren.

 

Die erstellte Keydatei muss dann auch auf den Rechner kopiert werden der den UltravncServer laufen hat (ebenfalls ins Ultravncverzeichnis).

 

Ultravnc gibts u.A. hier: http://ultravnc.sourceforge.net/download.htm

Link to comment

Danke für die Beschreibung, sowas habe ich schon lange mal gesucht da ich gewusst habe dass ich irgendwo mal was drüber gelesen habe.

Ich habe nun so ein key file mit der Option crypto -k filename erstellt. Danach bekomme ich im Ordner eine Datei die aber leer ist und eine Log Datei mit folgendem Inhalt:

11/09/04 21:01:43 : Generating key.

11/09/04 21:01:43 : Acquiring context.

11/09/04 21:01:43 : Acquiring context failed. Creating container - Last Error = -2146893804 :

11/09/04 21:01:43 : CreateContainer. - Last Error = -2146893804 :

11/09/04 21:01:43 : Could not create a new key container. - Last Error = -2146893804 :

11/09/04 21:01:43 : A context was acquired or created, but an error occurred getting the key container name.

11/09/04 21:01:43 : No signature key is available.

11/09/04 21:01:43 : An error other than NTE_NO_KEY getting signature key.

11/09/04 21:01:43 : A signature key pair existed, or one was created.

11/09/04 21:01:43 : No exchange key is available.

11/09/04 21:01:43 : An error other than NTE_NO_KEY occurred.

11/09/04 21:01:43 : An exchange key pair existed, or one was created.

11/09/04 21:01:43 : CryptAcquireContext = false.

11/09/04 21:01:43 : CryptAcquireContext = false. - Last Error = -2146893804 :

11/09/04 21:01:43 : Context acquired - Last Error = -2146893804 :

11/09/04 21:01:43 : creating key file - Last Error = -2146893804 :

11/09/04 21:01:43 : Getting provider

11/09/04 21:01:43 : CryptGetProvParam = false.

11/09/04 21:01:43 : Importing blank key

11/09/04 21:01:43 : Import Blank Key = false.

11/09/04 21:01:43 : creating RC4 BLOB

11/09/04 21:01:43 : CryptGenKey = false.

11/09/04 21:01:43 : Exporting key

11/09/04 21:01:43 : CryptExportKey = false.

11/09/04 21:01:43 : CryptKeyLen == 0.

11/09/04 21:01:43 : CryptExportKey2 = false.

11/09/04 21:01:43 : CryptKeyLen != BLOBSIZE again.

11/09/04 21:01:43 : Writing BLOB to file.

11/09/04 21:01:43 : Completed generating key.

 

Was könnte da schief gelaufen sein ? muss ich die crypte Datei in einem speziellen Verzeichniss laufen lassen ? Was wären die nächsten Schritte ? Wo kann ich das Plugin aktivieren und konfiguerien ?

Sorry für die vielen fragen aber trotzdem danke für deine Hilfe.

 

Gruss Guido

Link to comment

Hi!

 

Du musst dir von der Site das Windows Crypto API Plugin runterladen. Das kopierst du dann ins Verzeichnis in das du Ultravnc kopiert hast.

 

Dann startest du entweder den UVNC Server oder den Viewer.

 

Dort musst dann das Häkchen bei Use DSM Plugin setzen. Im Dropdown Menüfeld sollt das DSMPlugin erscheinen. Das wählst du mal aus.

 

Dann klickst du auf Config und passt deine Pfade entsprechend deiner Installation an. Wahrscheinlich c:\programme\ultravnc. Deine gesamte Eingabe bei allen 4 Eingabefeldern sollte also so aussehen

 

c:\programme\ultravnc\rc4.key

 

Die rc4.key ist deine Keydatei die du per GenKey Button erstellen. Verschlüsselung sollte auf 128 Bit stehen.

 

Die erstellte rc4.key Datei kopierst du dann auch ins entsprechende Installverzeichnis von VNC auf den UVNC Server bzw. Client (je nachdem wo du die Keydatei erstellt hast) .

 

Beim Server musste also einstellen "Use DSM Plugin" (per Häkchen)

 

Beim Viewer dann entsprechend ebenfalls Use DSM Plugin anhaken.

 

Verbinden ... und es sollte gehen

 

PS: Die Pfade (unter Config des DSM Plugin) müssen bei Client und Server entsprechend deiner Installation angepasst werden!!

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...