Jump to content

Email an öffentliche Ordner


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

wenn ich eine Email an einen öffentlichen Ordner Sende wird diese immer als Notiz angezeigt. Gibt es eine möglichkeit etwas so umzustellen das die Emails genauso wie im Posteingang angezeigt werden.

 

Es handelt sich hier um einen Exchange Server 2003.

 

Wenn ja wie sieht das ganze bei Exchange 200 aus?.

 

Grüße

 

Tobias

Link to comment

Hi.

 

Diese Eigenheit tritt bei beiden Varianten (2000 + 2003) auf.

 

Es gibt 2 Varianten:

A) Mit einem EventSink z.b. von CDO - http://www.cdolive.net/download/StoreEvent-ChangeMessageClass.zip

 

B) Du legst für diese E-Mail Adresse einen User (z.B. Info) mit Postfach (z.B. info@firma.de) an und einen öffentlichen Ordner der ebenfalls eine E-Mail Adresse (z.B. oe_info@info.de) besitzt.

 

Dann logst du dich als User Info ein, und erstellt in Outlook eine Regel, die die E-Mails an info an oe_info weiterleitet und anschließend löscht.

 

Da dies eine serverbasierende Regel ist, muss Outlook nicht gestartet sein.

 

2 Hinweise noch: Die Regel muss weiterleiten sonst bleiben die Absenderinfos nicht erhalten. Den Ordner gelöschte Objekte löscht du mit dem Postfachmanager. Ein How To gibt es hier dazu - http://www.sbspraxis.de/exchange/ex03001/ex03001.html

 

Lg Günther

Link to comment

Hallo,

 

Danke schonmal für den ansatz.

Nur das mit der Weiterleitung ist aber nicht schön. Hab das gerade mal eingerichtet. Aber dann steht in der Betreffzeile immer WG vor und im Text

 

-------------------------------------------

Von: Absender[sMTP:ABSENDER@ONLINE.DE]

Gesendet: Sonntag, 17. Oktober 2004 23:16:57

An: Empfänger

Betreff: das ist der Betreff

Diese Nachricht wurde automatisch von einer Regel weitergeleitet.

 

und Verschieben in Ordner ist ja keine Server-Regel. Gibt es da irgendwie ne Möglichkeit das schöner zu machen ?

 

Grüße

 

Tobias

Link to comment

Hi!

 

Schonmal dran gedacht, dass Du doch mehrere Postfächer in einer Outlook session von mehreren Usern gleichzeitig nutzen lassen kannst?

 

Wozu dann der öffentlicher Ordner??

Rechte vergeben kannst Du mit der oben genannten Variante mindestens genauso schön - wenn nicht viel besser sogar ;)

 

Viel Erfolg!

Link to comment

Hallo,

 

es ist ziemlich nerfig jeden user der zugriff auf diese Emails haben soll ein 2. ExchangePostfach einzurichten. Das ist es wesentlich einfacher zu sagen, "guck in den öffentlichen Ordner".

 

Ich habe es jetzt nach GuentherH's 2. Methode gelöst. Nur nicht mit einer Weiterleitung sondern mit einer Umleitung, dann klappt es.

 

Grüße

 

Tobias

Link to comment
  • 1 year later...

Es geht viel einfacher!

 

In folgendem KB Artikel ist beschrieben, wies geht:

http://www.mcseboard.de/showthread.php?t=45829&highlight=emails+%F6ffentliche+ordner+notiz

 

Der Artikel enthält allerdings einen gravierenden Fehler: Anstatt im REG-Eintrag "0" für IPM.POST (Emailformat) einzuschalten, muss man "1" eintragen.

 

Danach kommen alle Mails per Mail in die öffentlichen Ordner und nicht mehr per Notiz.

 

Viele Grüße,

Mario.

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...