Jump to content

Heimnetzwerk - Zugriffsprobleme


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo zusammen,

ich schilder einfach mal mein Problem:

 

Wir haben ein Heimnetzwerk (alle WinXPpro) hinter einem Router (D-Link DI-604) und mein Bruder und ich können nicht gegenseitig auf uns zugreifen, aber beide auf unseren Vater, der aber wiederum nicht auf uns.

Gastkonto ist überall aktiv und auf "Passwort läuft nie ab". Windowsfirewall deaktiviert.

Haben alle feste IPs und den Router als Gateway.

Dateifreigabe installiert und jeder PC hat min 1 Ordner freigegeben.

Die Fehlermeldung lautet: "Auf \\XXXX kann nicht zugegriffen werden... Zugriff verweigert".

 

Ich hab nForce onboard-LAN die anderen 2 haben Realtek-Karten.

 

Ich hab keine Ahnung was ich noch machen soll...

Hab es auch schon mit Benutzerkonten probiert, auf jedem PC die anderen Anmeldenamen der PCs als Konto eingerichtet.

Kann es sein, dass es daran liegt, das wenn ich bei "lokale sicherheitsrichtlinien" wenn ich da auf allen computer, die rechte eintrage bei "auf den computer vom netzwerk zugreigfen" und dann übernehmen auswähle, er die meldung bringt, dass die datenbank nicht gespeichert werden kann...?!

 

HILFE :P

 

Ich hoffe hier kann mir jemand helfen, selbst Freunde die eigentlich Ahnung haben wissen ned weiter.

 

mfg hEiko

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...