Jump to content
Sign in to follow this  
Uli

Bandlaufwerk unter W2k freigeben

Recommended Posts

Morgähn,

 

gibt es eigentlich eine Möglichkeit ein Ultrium Bandlaufwerk (HP) das an einem Server per SCSI angebunden ist, freizugeben, das ich mit anderen Servern auch darauf zugreifen kann ?

Z.B. Um nach Start einer Recovery Cd ein Image vom Bandlaufwerk zu laden ? oder um ein Backup von einem andeen System zu fahren.

Kann man das nicht irgendwie ansprechen.

 

Danke und Gruß

 

Uli

Share this post


Link to post

Gute Backupsoftwrae, wie z.B. Arcserve kann andere Server remote sichern. Vielleicht solltest du wenn es um die Serversicherheit geht, nicht mit Bastellösungen arbeiten, sondern professionelle Lösungen einsetzen.

Share this post


Link to post

Das Problem liegt daran, das du auf Dateien auf einem Bandlaufwerk nicht einfach zugreifen kannst wie auf eine Festplatte!

 

Dafür brauchst du ein Sicherungsprogramm, das in einer eigenen Datenbank abspeichert wo sich auf den Band welche Dateien befinden!

 

Bei deiner Lösung wäre wohl eine USB Platte als Sicherung besser!

 

Bedenke jedoch auch die Nachteile davon! (Eine USB Platte kannst du schlecht mit nach Hause nehmen > Desaster Recovery, mit Bänder kannst du mehrere Tage zurückgehen usw.)

 

Aber ich schweife schon wieder zu weit ab! Wenn es aber nur darum geht Images wiederherzustellen, dann versuch mal diese Software http://www.acronis.de => True Image Server!

 

Die kann glaub ich auch von einem Bandlaufwerk ein Image laden!

 

nice greetz jojo

Share this post


Link to post

Ja genau darum geht es ja.

Zur Ziet sichere ich remote mit der Software Omniback.

Habe aber jetzt schon einiges über Acronis True IMage Server gelesen. Deshalb meine Frage. Wie soll das denn funktionieren, das man per CD bootet und der das Image von einem band läd. Das kann doch eigentlich nur funzen, wenn das bandlaufwerk direkt an dem Server angeschlossen ist. Oder kann man die eventuell doch irgendwie per Software mounten ? Hat jemand das True IMage server im Einsatz ?

 

Dnake und Gruß

Share this post


Link to post

Das erstellen eines Images hat nichts mit professioneller Sicherung zu tun. Benutze mal unsere Forensuche zu dem Thema. Da hatten schon viele vor dir Probleme damit, wenn sie solche Images wieder zurückgesichert haben und die Server plötzlich nicht mehr in die Domäne zu bekommen waren.

 

Ich kann dir nur Arcserve ans Herz legen. das ist eine saube funktionierende Lösung, die allerdings etwas Geld kostet. Wenn du aber mal hochrechnest, was es dich (bzw. deinen Chef) kostet, wenn deine Server mal einen Tag ausfallen, weil die Sicherung nicht funktioniert hat, relativiert sich das schnell.

Share this post


Link to post

Naja, stimmt schon, aber das Hauptproblem b ei solchen Prg. wie z.B. bei HP Omniback ist doch, das Du zuerst das BS wieder komplett intallieren musst, um dann die Bandsicherung wieder einzuspielen. Das ganze betrifft bei uns auch keine direkten Pdoduktivserver sondern eher Demoserver bzw. Entwicklungs- und schulungsysysteme.

Share this post


Link to post

wie bei fast allen dingen ist es der mittelweg der wohl richtig scheint!

 

Eine verantwortungsvolle sicherung besteht meiner Meinung nach aus Images der Server und Sicherung der vorhandenen Daten! Auch wenn das teilweise eine doppelte Arbeit ist! Es kann sich durchaus auszahlen!

 

Ich hab Acronis True Image Server im Einsatz!

 

und auch Arcserve mit einer Bandsicherung!

 

Zu deiner Frage, ich bin mir ziehmlich sicher, das Acronis nur dann vom Bandlaufwerk das Image laden kann, wenn es direkt am Server angeschlossen ist!

 

Also ich bin auf jeden fall von Acronis True Image Server begeistert! Innerhalb von 5 minuten ist ein kompletter Domainkontroller gesichert! (Inkrementielles Image)

 

Ich kann es nur empfehlen!

 

nice greetz jojo

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...