Jump to content
Sign in to follow this  
alexstarke

langsamer internetzugriff von neuem client

Recommended Posts

Moin!

 

Habe heute einen neuen clinet bei mir im netz aufgestellt in die domäne genommen usw. Nun hat er leider "etwas sehr" langsamen internetzugriff und kann sich nicht an der domäne anmelden (bzw. nur spradisch!)

 

Am Client sowie am server sind mir diverse fehlermeldungen aufgefallen.

 

Vielleicht kann mir ja einer helfen! Die fehlermeldungen sagen mir nicht viel. Aber ich tippe auf ein problem mit dem DNS oder dem Verzeichnisdienst.

 

Verwunderlich ist nur, dass alle anderen client keine probleme haben...

 

Vielen dank,

 

Alex

fehlermeldungen.zip

Share this post


Link to post

ipconfig /all ist alles i.O.!

 

C:\Dokumente und Einstellungen\katha>ipconfig /all

 

Windows-IP-Konfiguration

 

Hostname. . . . . . . . . . . . . : katha

Primäres DNS-Suffix . . . . . . . : Starke.home

Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid

IP-Routing aktiviert. . . . . . . : Nein

WINS-Proxy aktiviert. . . . . . . : Nein

DNS-Suffixsuchliste . . . . . . . : Starke.home

 

Ethernetadapter LAN-Verbindung:

 

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: Starke.home

Beschreibung. . . . . . . . . . . : Realtek RTL8139-Familie-PCI-Fast Eth

ernet-NIC

Physikalische Adresse . . . . . . : 00-0E-A6-85-D7-8B

DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja

Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 10.1.0.104

Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0

Standardgateway . . . . . . . . . : 10.1.0.1

DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 10.1.0.2

DNS-Server. . . . . . . . . . . . : 10.1.0.2

Primärer WINS-Server. . . . . . . : 10.1.0.2

Lease erhalten. . . . . . . . . . : Freitag, 21. Mai 2004 18:05:52

Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Samstag, 22. Mai 2004 18:05:52

[/Quote]

 

hab nochmal bilder von der dns konfiguration:

 

 

dns.jpg

 

dns2.jpg

Share this post


Link to post

Hi Alex !

Dein KATA ist der Meinung, er müsse den Hauptsuchdienst machen, so steht es zumindest im Eventlog Deines Servers.

 

Normalerweise macht den aber der DC. Du könntest mal am KATA versuchsweise unterbinden, daß der auch den Masterbrowser macht:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\Browser\Parameters\MaintainServerList auf NO setzen und neustarten.

 

Wenn es KATA dann besser geht, hast Du eine Richtung, wo Du suchen mußt - die Werte vom DHCP-Server werden nicht korrekt übernommen oder einfach nicht akzeptiert (Netzwerkproblem eventuell).

Share this post


Link to post

soo! habe jetzt den Registry-Schlüssel gesetzt. Internetzugriff scheint auch besser zu werden (aber das ist eben auch vorher sporadisch gewesen, deshalb noch keine sichere aussage)

 

aber ich kann den PC immernoch nicht am DC anmelden.

 

Fehlermeldung in SYSTEM:

 

Ereignistyp: Fehler

Ereignisquelle: NETLOGON

Ereigniskategorie: Keine

Ereigniskennung: 5721

Datum: 22.05.2004

Zeit: 10:35:17

Benutzer: Nicht zutreffend

Computer: KATHA-PC

Beschreibung:

Die Sitzung mit dem Windows NT- oder Windows 2000-Domänencontroller \\www-server.Starke.home der Domäne STARKE konnte nicht eingerichtet werden, da auf dem Domänencontroller kein Konto für Computer KATHA-PC besteht.

 

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.'>http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.'>http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.'>http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.

Daten:

0000: 8b 01 00 c0 ..À

 

[/Quote]

 

Das verwunderliche ist: der PC heißt gar nicht mehr KATHA-PC sondern katha! und das konte wäre auch auf dem DC vorhanden!!?!?!?

 

Was heißt die einstellungen vom DHCP werden nicht akzeptiert? er bekommt doch die IP und ST-Gateway und DNS-Suffix usw... steht ja alles im IP-Config /all.

 

Was heißt Netzwerkproblem? verkabelung?? die frage ist, wie man das testen/rausfinden soll... ;-)

 

Noch ein Paar Fehler am Client:

 

Das Sicherheitssystem konnte keine sichere Verbindung mit dem Server cifs/www-server.starke.home herstellen. Es war kein Authentifizierungsprotokoll verfügbar.

[/Quote]

 

Ereignistyp: Fehler

Ereignisquelle: Userenv

Ereigniskategorie: Keine

Ereigniskennung: 1053

Datum: 22.05.2004

Zeit: 10:35:15

Benutzer: NT-AUTORITÄT\SYSTEM

Computer: KATHA-PC

Beschreibung:

Der Benutzer oder der Computername kann nicht ermittelt werden. (Zugriff verweigert ). Die Verarbeitung der Gruppenrichtlinie wurde abgebrochen.

 

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.

[/Quote]

 

 

Ereignistyp: Fehler

Ereignisquelle: AutoEnrollment

Ereigniskategorie: Keine

Ereigniskennung: 15

Datum: 22.05.2004

Zeit: 10:36:20

Benutzer: Nicht zutreffend

Computer: KATHA-PC

Beschreibung:

Die automatische Zertifikatregistrierung für "lokaler Computer" konnte keine Verbindung zum Active Directory (0x8007052b) herstellen. Das Kennwort kann nicht aktualisiert werden. Der Wert, der für das aktuelle Kennwort angegeben wurde, ist falsch.

Die Registrierung wird nicht durchgeführt.

 

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.

[/Quote]

 

Ereignistyp: Fehler

Ereignisquelle: Service Control Manager

Ereigniskategorie: Keine

Ereigniskennung: 7024

Datum: 22.05.2004

Zeit: 10:36:44

Benutzer: Nicht zutreffend

Computer: KATHA-PC

Beschreibung:

Der Dienst "Computerbrowser" wurde mit folgendem dienstspezifischem Fehler beendet: 2550 (0x9F6).

 

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.

 

[/Quote]

Share this post


Link to post

ich glaube das ist auch das Problem, dass das Computerkonto noch vorhanden ist. Versuch das mal zu löschen und den Rechner nochmal in die Domäne aufnehmen.

Share this post


Link to post

der ip bereich sollte (nach einstellungen im DHCP von 10.1.0.100 - 10.1.0.200 gehen.) aber wo kann das problem liegen? bzw wo kann ich die einstellung für genau diese site finden.

 

mir fallen noch ein paar fehler ein:

 

1. gab es einen bluescreen an dem client mit fehler in der mrxdav.sys (immer nach 10 minuten oder so...)

habe dann in der registry den wert HKLM\CurrentControlSet\Services\MrxDAV\Start auf 0 gesetzt von 3, dann war der fehler weg (hatte ich im internet gelesen, dass man das machen soll)

Könnten damit probleme verbunden sein?

 

2. Eigentlich glaube ich aber eher an einen fehler am server. seit ein paar wochen können per VPN eingewählte user nicht mehr auf rechner in der form \\www-server zugreifen sondern nurnoch über IP.

 

die VPN client bekommen allerdings auch eine IP im bereich der internen netzes! wo kann ich einstellen, dass sie einen anderen IP_Range bekommen vom DHCP? (lief aber so monatelang einwandfrei! habe nur gehört, dass man es nicht machen sollte/darf)

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...