Jump to content

intel 810 grafik chip unter dos 6.22 installieren


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo...

 

In einem PC ist der Intel Grafikchip 810 drinnen....auf dem pc läuft dos 6.22

 

Ich habe den win3.1-treiber für den chip runtergeladen.... und nun habe ich in einem ordner diese 2 dateien:

 

oemsetup.inf & chipscpl.ini

 

und sonst noch etliche andere dateien mit den endungen *.hl$, *.fo$ und *.cp$................

 

wenn ich in die config.sys schreibe "device=chipscpl.ini", dann stürzt der pc ab.

 

Was muss ich machen mit diesen dateien..., damit ich anschliessend die software UNIVBE.EXE starten kann,....?

 

wie konfiguriere ich nun meinen grafikchip

 

gruss

pablovschby

Link to comment

hallo

 

wieso sollten die en anderes bs wollen?

 

-->>>>normal für thinclients = win ce oder en linux....

 

also wenn dos NUR NOCH meinen bildschirm mit 75hertz speist....ist alles perfekt....

 

der thinclient läuft bereits perfekt, jedoch MUSS (suva-vorschriften der schweiz) er nur noch 75hertz und nicht 60 hertz bs-wiederholfrequenz liefern.....

 

dies ist mein prob...

 

habe mittlerweile eine matrox-pci-svga-karte eingebaut...

 

der universal-grafiktreiber "univbe.exe" ERKENNT die grafikkarte...

 

jedoch läuft mein citrix dos-client(32bit) trotzdem nur auf 60hz bildschirmwiederholfrequenz...

 

 

gruss

pablovschby

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!
Guest
This topic is now closed to further replies.
×
×
  • Create New...