Jump to content

Druckerbenamung in Win2k


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Sorry, bin im Win2k Bereich neu. Hatten bisher immer eine Win98/Novell Lösung in der Firma.

 

Wenn ich einen neuen Netzwerkdrucker einrichte holt er sich den Namen der Druckers vom Servers. Bei uns werden die Drucker auf Unixebene Angesprochen. Um die Benamung auf dem System kurz zu halten heißen die z.B. einfach "DR100". Auf Clientseite wird dieser Drucker dann auf "DR100 (HP4000 FIBU)" umbenannt, damit der User besser weiß, welcher Typ Drucker das ist, und wo er steht. Auf Win98 Rechnern war das kein Problem (einfach Namen ändern). In Win2k lassen sich die Namen nicht so einfach ändern.

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...