Jump to content

Laptop-Display wird schwarz


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo!

 

Ich habe hier ein Dell Inspirion 7000 (64 MB RAM, 300MHz, Grafikkarte ist eine ATI 3D Rage LT Pro AGP 2X) auf dem zuvor WinNT war.

 

Bei einem anderen Laptop mit gleicher Ausstattung hat das Installieren einwandfrei geklappt, alles läuft prima und es gibt nichts zu bemängeln.

 

Jetzt wollte ich hier auch Win2K installieren, aber beim erkennen der Hardware, bzw. dem Installieren der Komponenten schaltet plötzlich der Bildschirm auf Schwarz (nicht komplett aus) und später sieht man nur noch den Cursor-Pfeil. Der lässt sich auch bewegen und das Betriebssystem läuft auch, aber das Display zeigt nichts an.

 

Im abgesicherten Modus funktioniert das Display, im normalen Modus nicht.

 

Hab gedacht, der Treiber wäre fehlerhaft, hab nochmal den von der W2000 CD isntalliert, aber geht trotzdem nicht.

 

Bei dem anderen Laptop hat es mit dem Treiber auch funktioniert.....

 

Weiß jemand, was man machen könnte?

 

Vielen Dank schon mal!

 

Dieter

Link to comment

Hallöchen

 

Ich würde auf jeden Fall mal den neuesten Treiber der Graphikkarte downloaden und installieren. Wäre auch möglich

dass die Einstellungen des normalen Mode zu hoch für den Bildschirm sind. Versuch mal im Save-Mode die Einstellungen runterzuschrauben und danach nochmal starten.

 

Viel Glück

 

Gruss Greg

Link to comment

hab das Problem schon mal bei Dell Laptops gehabt (und Workstations)

 

Die ändern manchmal in der laufenden Serie die Komponenten. Als Tipp, schau nochmal genau nach was da verbaut worden ist. Kann sein dass da was anderes eingebaut ist.

Ansonsten wirklich mal die Auflösung und Einstellungen heruntersetzen (im abgesicherten Modus)

 

Grüße Aeros Sasadmin

Link to comment

liegt auf jedenfall an treiber, ich kenne das problem da nur der chip erkannt wird aber nicht die genaue bezeichnung der gk.

 

in notebooks sind offtmal etwas andere gk typen verbaut und w2k erkennt die falsche.

 

fahr im abgesicherten modus hoch, installier den standart treiber und beim erneuten starten brech die hw erkennung ab und installier den neune passenden treiber

 

so müsste es gehen

Link to comment

ja du hast schon recht aber es liegt nicht immer am hersteller der karten sondern mehr an microsoft. plug&play erkennt halt doch nur einen chip aber nicht den genauen typ der z.b. gk.

 

gerade bei nbs ist es so eine sache mit den abgespeckten komponenten. leider ist man ja nicht immer in der lage den passende treiber zu installieren weil w2k meint ich kenne diese komponente und installiere sie halt.

 

winnt war zwar meines erachtens etwas schwere (da ohne pnp) aber da ist soetwas nicht passiert.

 

:suspect:

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...