Jump to content

benutzerrechte


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

hallo

 

habe zwei problemchen

 

1.)

habe bei xp pro ein gastkonto eingerichtet weil ich nicht möchte dass "gäste" sich mit meinem konto einloggen.

dabei geht es haupsächlich ums internet.

habe t-dsl und benutze die software von t-online.

wenn man als gast eingeloggt ist und sich einwählen will,

kommt die fehlermeldung: "zugriff auf prtoc_log9 nicht gestattet"

auch mit benutzer oder hauptbenutzer geht es nicht.

jetzt habe ich vorrübergehend ein zweites konto mit adminrechten erstellt und es gast genannt.

 

2.)

wenn ich gpedit ausführe und z.B. zugriff auf die systemsteuerung verweigere hab ich auch kein zugriff mehr darauf.

ich dachte das man mit adminrechten uneingeschränkt rumspielen darf. kann man es auch so einstellen das nur andere benutzer kein zugriff darauf haben?

 

Ich hoffe ihr könnt mir helfen

 

cu

Link to comment

Hi!

 

Zu deiner 2. Frage:

 

Mit gpedit konfigurierst du die lokale(Computer-)Sicherheitsrichtlinie deines Rechners. Die gilt für ALLE Benutzer. :D

 

Deswegen kommst du jetzt auch als Admin nicht dran.

 

Der normale Standardbenutzer kann in der Systemsteuerung nichts ändern.

 

Man kann das schon "feiner" mit Richtlinien administrieren, allerdings geht das dann nur in einer Domäne mit GPOs und OUs.

 

Gruss

 

Nic

Link to comment

Hi,

 

als erstes ist das Gast Konto schon vordifiniert und nicht aktiv.

Warum richtest Du nicht mit gewissen Richtlinien ein Konto für deinen Benutzer ein um ihm den Zugriff aufs Internet über deinen Rechner zu erlauben .

Du könntest das auch über die Konfiguration deiner T-Online Software machen. Bei meiner ISDN Anlage funktioniert das problemlos.

Link to comment
  • 2 months later...

:)

Hallo, kenn die Problematik aus eigener Erfahrung und hatte es erst mal so gelöst den Benutzer mit Admin Rechten zu versehen,

... ich weiß ich weiß das ist nicht so gewollt und auch nicht im Sinne des Erfinders, aber es funzte erst mal.

Und es sollte in dem Fall schnell und unkompliziert gehen. Mit ein wenig Zeit habe ich dann die Problematik so gelöst, das ich als Admin direkt an die T-Online Software rangegangen bin und habe dann explizit die Zugriffsberechtigung neu geregelt bzw. dem einzelnen (neuen) Benutzer die Zugriffsberechtigung erlaubt.

Und das Ergebnis das funzt auch, ohne Probleme.

 

:rolleyes: nobody is perfect :rolleyes:

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...