Jump to content

Exchange 2019 Zertifikate mit 2 Servern und 2 Maildomains


Recommended Posts

Guten Morgen,

 

ich bin gerade dabei dieses Konstrukt zu erstellen:

 

2 Exchange Server in einem AD.

Es gibt 2 Standorte und 2 Maildomians.

Jeder Exchange Server soll eine Domain bedienen.

Jetzt habe ich das Problem, dass nach der Einrichtung des zweiten Exchangeservers, Outlook intern meldet:

mailserver.domain2.de: Der Name auf dem Sicherheitszertifikat ist ungültig oder stimmt nicht mit dem Namen der Website überein.

 

Lässt man sich das Zertifikat anzeigen, so ist der Aussteller autodiscover.domain1.de

 

Auf dem zweiten Server ist noch kein Zertifikat für autodiscover eingepflegt. Liegt das daran ?

 

Wenn man extern auf das Mailkonto zugreift, erscheint die Meldung nicht.

 

Vorab danke für Eure Hilfe.

 

Gruß

Ingolf

 

 

 

 

 

Link to post

Du wirst intern mit autodiscoversitescope arbeiten müssen. Aber selbst dann wird der Zugriff der Nutzer eben immer über einen der beiden Server laufen, je nachdem wo der Nutzer sich befindet.

 

Und natürlich braucht dann jeder exchange das passende Zertifikat.

Link to post

Ok, aber könntest Du mir dann vielleicht eine Quelle nennen, wo man das nachlesen kann ?

Mit nur autodiscoversitescope  komme ich nicht wirklich weiter.

 

Meintest Du das hier ?

Set-ClientAccessServer -Identity A1 -AutodiscoverServiceSiteScope Standort A

und

Set-ClientAccessServer -Identity B1 -AutodiscoverServiceSiteScope Standort B

Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...