Jump to content

MS Outlook 2016 - Fenster schließt automatisch


Go to solution Solved by tsaenger,

Recommended Posts

Hallo,

ich habe ein faszinierendes Problem auf einem Windows 10 Client mit Outlook 2016. Wenn ich das Fenster miniere wird es automatisch „ausgeblendet / geschlossen“. D.h. Outlook läuft noch, nur das Fenster wird geschlossen. Dies passiert auch bei mehreren offenen Outlook Fenster. Dieses Verhalten betrifft aber nur Explorer-Fenster. D.h. wenn z.B. eine E-Mail im Inspector geöffnet und dieses Fenster miniert wird, bleibt das Fenster erhalten. Alle anderen MS Office Programme (Word, Excel etc.) zeigen dieses Verhalten nicht. Ich habe MS Office bereits repariert. Ohne Erfolg.

Link to post
  • Solution

hi,

hast du mal geschaut ob das vllt aktiviertist.

Outlook: "Ausblenden, wenn minimiert" aktivieren
  • Starten Sie als erstes Outlook.
  • Werfen Sie danach einen Blick in die Taskleiste.
  • Klicken Sie hier mit der rechten Maustaste auf das Outlook-Icon.
  • Wählen Sie anschließend im Kontextmenü die Option "Ausblenden, wenn minimiert".
 
  • Thanks 1
Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...