Jump to content

Testinstanz - AD, DNS aus Restore


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo,

ich habe einen funktionierenden DC in Veeam gesichert und nun in meiner Testumgebung DNS und DHCP sind lauffähig, jedoch wenn ich sämtliche AD Tools (z.B. Active Directory Users und Computers, active Directory Standorte und Dienste) Fehlermeldung: Die Konfigurationsinformation, die diese Organisation beschreiben sind nicht verfügbar. Die angegebene Domäne ist nicht vorhanden, oder es konnte keine Verbindung hergestellt werden. Dann öffnet sich die jeweilige mmc. ist jedoch leer, unter dem Menüpunkt Domäne hinzufügen findet er die Domäne, kann aber keine Verbindung hinzufügen.

jmd. eine Idee? :)

Link to comment

Moin,

 

typischerweise ist das darauf zurückzuführen, dass die DNS-Auflösung nicht funktioniert.

 

Die FSMO-Rollen sind an dieser Stelle erst mal egal. Wenn die Testumgebung intensiver genutzt werden soll, ist es aber ratsam, alle anderen DCs aus der Konfig zu entfernen, wenn diese nicht auch dupliziert wurden.

 

Allgemein rate ich aber von solchen Aufbauten ab. Echte DCs zu klonen, ist aus Sicherheitssicht immer heikel, und abgesehen davon, wäre man nicht der erste, der eine Änderung im Labor macht und hinterher feststellt, dass er das Original erwischt hat, weil es ja ausgesprochen identisch aussieht.

 

Gruß, Nils

 

  • Like 1
Link to comment
vor einer Stunde schrieb huru:

Vielen Dank erstmal.

ja ist in der Testumgebung der einzige und hält auch alle FSMO Rollen.

die anderen DC's habe ich in der Testumgebung entfernt. Weiterhin das gleiche Bild. Ereignisanzeige liefert leider auch keinen brauchbaren Hinweis.....

Wichtig ist der Hinweis von Nils - geht DNS?

In welcher Reihenfolge stehet welcher DNS an der virtuellen Netzwerkkarte?

:-)

Link to comment
vor einer Stunde schrieb huru:

das Netzwerk zeigt Netzwerk 6 Privates Netzwerk und Nicht identifiziertes Netzwerk öffentliches Netzwerk. Woran kann es liegen, dass der das Domänennetzwerk nicht erkennt?

Das sind aber zwei Netzwerke - hat der 2 virtuelle Netzwerkkarten?

Was sit mit den LAN 0 (ohne Nummer) bis 5 passiert?

 

Blende mal alle Geräte im Gerätemanager ein und deinstalliere alle nicht mehr vorhandenen LAN-Adapter

https://technogecko.net/msft/how-to-remove-non-existent-network-adapters-windows-server/

:-)

Edited by Nobbyaushb
Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...