Jump to content

Formulare in Exchange 2016


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hi,

wir wollen gerne Formulare für die User über den Exchange Server veröffentlichen.

Soweit ich verstanden haben, muss man per PowerShell einen neuen Ordner im Öffentlichen Ordner anlegen und die Rechte für die User / Admins setzen.

New-PublicFolder `
   -Path "\NON_IPM_SUBTREE\EFORMS REGISTRY" `'
   -Name "Globale Formulare"

Set-PublicFolder `
   -name "\NON_IPM_SUBTREE\EFORMS REGISTRY\Globale Formulare" `
   -EformsLocaleID DE-DE

Add-PublicFolderClientPermission `
   -identity "\NON_IPM_SUBTREE\EFORMS REGISTRY\Globale Formulare" `
   -User Everyone `
   -AccessRights ReadItems

Add-PublicFolderClientPermission `
   -identity "\NON_IPM_SUBTREE\EFORMS REGISTRY\Globale Formulare" `
   -User Administrator
   -AccessRights CreateItems

Wie läuft es dann weiter unter Outlook?

Hat jemand von euch sowas im Einsatz?

Link to comment
vor 3 Minuten schrieb autowolf:

Wir wollen von Zetteln weg. Die benötigten Daten für interne Prozesse, sollen per E-Mail bei den User abgefragt werden.

Dann ist eine oft Vorlage genau das richtige für euch.

Schnell und einfach

 

Haben wir mal dem HR geschickt, seit dem wird jeder neue MA ordentlich und mit allen erforderlichen Informationen vor dem ersten Arbeitstag angemeldet

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...