Jump to content

Azure AD / AD Connect / AD Verständissfrage


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Guten Morgen,

 

im Lehrgang 70-742 wird erklärt, dass im Azure AD (wenn die Autoritätsquelle ins lokale AD gegeben wird) nach Erstsynchronisation im Azure AD keine Änderungen mehr an Cloud Objekten durchgeführt werden kann, sondern nur noch im lokalen AD.

Später steht aber steht auf der Folie, dass nach der erfolgreichen Bereitstellung von AD Connect Benutzer und Kennwörter zurückgeschrieben werden können.

Ist das nicht ein Widerspruch?

 

Auch habe ich nicht verstanden, warum ich die Identitätssynchronisierung mit und ohne Kennwort durchführen kann. Wofür ohne Kennwort?

 

Vielleicht kann mir ja jemand helfen?

 

Gruß DO
 

Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...