Jump to content

Microsoft Zertifizierung


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Moin,

 

ich würde gerne mal Meinungen dazu einholen. Sollte man sowas machen, oder ist das aufgrund von Braindumps brotlose Kunde geworden? 

Wie schaut es für die Zukunft aus, bzw. machen Azure und Microsoft 365 Zertifikate für on premise Server überhaupt sinn?

 

Würde mich über viele Antworten freuen.

 

Gruß

DO

 

Link to post

So lange Dein Arbeitgeber keinen Wert drauf legt und Du Dich nicht verändern möchtest, geht's wohl auch ohne.  Wenn aber z.B. firmenintern ein Benefit daran hängt, oder Du für einen zukünftigen Arbeitgeber nachweisen möchtest, dass Du entsprechende Kenntnisse erworben hast, macht's wohl Sinn, denke ich.     ;-)

Link to post
vor 4 Stunden schrieb Dutch_OnE:

auch die Cloud Zertifizierungen? Habe bisher zum Glück damit nichts zu tun.

Das hängt am Ende des Tages ja immer davon ab, wem Du damit Deine Befähigung nachweisen möchtest. Wenn derjenige es als Befähigungsnachweis akzeptiert, hast Du gewonnen. ;-) 

Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...