Jump to content
Sign in to follow this  
Hippo

Apps aus install.wim entfernen

Recommended Posts

Hallo,

ich möchte mir ein Windows Installationsmedium erstellen, beim dem einige Standard-Apps entfernt sind.

Nach dem mounten der install.wim entferne ich nicht gewünschte Apps mit dem Befehl:

Get-AppxProvisionedPackage -path Mountpfad | where DisplayName -Match "NamederApp" | Remove-AppxProvisionedPackage

Installiere ich nun mit dem neu erstellten Image einen Rechner, so die Apps im Startmenü als z.B. "ms-resource:ApplicationTitleShort" und unter Apps & Features tauch z.B. Microsoft People und Solitär noch auf (aber ohne richtigem Icon), obwohl ich es mit dem Remove-AppxProvisionedPackage deinstalliert habe.

 

Gibt es einen anderen Befehl mit dem ich ein bereinigtes Windows 10 Image erstellen kann oder mache ich etwas anderes falsch?

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 45 Minuten schrieb Sunny61:

Erstellst Du kein eigenens Startmenü? Denn dann würdest diese Einträge vermutlich auch nicht sehen.

Ja, ich blende z.B. alle Kacheln aus.

Mein Startlayout sieht so aus:

 

<LayoutModificationTemplate xmlns:defaultlayout="http://schemas.microsoft.com/Start/2014/FullDefaultLayout" xmlns:start="http://schemas.microsoft.com/Start/2014/StartLayout" Version="1" xmlns="http://schemas.microsoft.com/Start/2014/LayoutModification">
  <LayoutOptions StartTileGroupCellWidth="6" />
  <DefaultLayoutOverride>
    <StartLayoutCollection>
      <defaultlayout:StartLayout GroupCellWidth="6" />
    </StartLayoutCollection>
  </DefaultLayoutOverride>
</LayoutModificationTemplate>

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...