Jump to content
Sign in to follow this  
20721

SBS 2011 ablösen

Recommended Posts

Hallo Liebe Community,

bevor ich zu meinen eigentlichen Problem komme will ich mich erstmal vorstellen.

Mein Name ist Olaf und ich bin 47 Jahre alt.

Vor 19 Jahre bin ich als Quereinsteiger in den IT Beruf eingestiegen und habe bei einer Tochtergesellschaft der METRO gearbeitet bis ende März diesen Jahres, bis ich dann bedingt durch Stellenabbau gehen musste.

Ich habe dort diverse Aufgaben erledigt wie Standort Admin etc.  habe auch immer mit Servern zu tun gehabt.

Nun bin ich seit Anfang Mai als IT-Admin im Öffentlichen Dienst tätig und soll dort an einer Schule Admin Tätigkeiten übernehmen.

Nach drei Wochen Dokumentation des Netzwerkes. habe ich nun Zeit gefunden mir den Windows Server vorzunehmen und musste mal wieder geschockt schlucken.

 

Keine Sicherung, kein Virenscanner, und so wie ich es innerhalb von 30 min. sehen konnte, hatte leider nicht mehr Zeit am Freitag, keinerlei Hotfixes oder SP's installiert.

 

Der Server meldet dauernd Fehlermeldung bzgl. SharePoint das angeblich keine Kapazität mehr vorhanden sei.

 

Bevor ich jetzt sehr viel Zeit und Schweiß in das Projekt "Retten was zu retten ist" investiere, würde ich gerne den Server auf 2016 Standard umstellen.

Würde dann in den Ferien statt finden und bis dahin würde ich auf Alle Fälle Datensicherung durchführen, da ich nicht sicher bin ob der überhaupt ein SP oder Hotfix übersteht.

 

Der Server dient als

- AD

- Fileserver

- Printserver

hat aber noch mehr Rollen welche aber nicht genutzt werden, so wie ich das sehen kann.

 

Daher mal eine Frage ob dieses ohne Service Packs überhaupt möglich ist oder ob es vielleicht sinnvoll wäre die alte AD abschalten und neu und sauber auf zu setzten.

Ich habe gelesen das beim migrieren auch Altlasten mit übernommen werden können, worauf ich keinerlei Bock habe, da ich noch nicht abschätzen kann was noch alles dort im argen liegt.

 

Es würden ca. 15 User inkl. Rechner betreffen, also man kann sagen 2-3 Tage in die Tasten hauen und das neue System sollte laufen.

 

Sehr ihr das auch so oder würdet ihr den alten SBS 2011 Stand.  Server noch eine Change geben.

 

Gruß

Olaf

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo erstmal,

 

Immer diese ominösen Altlasten. ;) Mal von sehr wenigen Ausnahmen abgesehen ist es in fast allen Fällen sinnvoller zu migrieren. In den allermeisten Fällen ist es einfach nur Unwissen des „aufräumenden“. Wenn das wirklich ein sbs ist, dann ist da auch ein exchange drauf. Wenn der genutzt wird, musst du den auch migrieren. 

 

Viel erfolg.

 

bye

norbert

Edited by NorbertFe

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 16 Stunden schrieb NorbertFe:

Hallo erstmal,

 

Immer diese ominösen Altlasten. ;) Mal von sehr wenigen Ausnahmen abgesehen ist es in fast allen Fällen sinnvoller zu migrieren. In den allermeisten Fällen ist es einfach nur Unwissen des „aufräumenden“. Wenn das wirklich ein sbs ist, dann ist da auch ein exchange drauf. Wenn der genutzt wird, musst du den auch migrieren. 

 

Viel erfolg.

 

bye

norbert

Hallo Norbert,

erstmal danke für deine Antwort.

einen Exchange gibt es zwar wird aber nicht genutzt, darum auch meine erste Überlegung bzgl. Neuinstallation.

Wäre der Exchange "aktiv" würde ich um eine Migration eh nicht drum rum kommen.

 

Also werde ich mich mal die Woche dran machen und schauen was gemacht werden muss, da sowas meine erste Migration wäre.

Gute Anleitungen gibt es ja genügend und bevor ich mir nicht alle notwendigen Infos und Schritte vorliegen auch was das "aufräumen" betrifft fange ich so oder so nicht an.

 

Gruß

Olaf

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 22 Stunden schrieb djmaker:

Du solltest Dir vorerst Gedanken über die neue Umgebung machen. Dann kannst Du auch über ein Migrationsszenrio nachenken.

Hallo djmaker,

gem. Aussage vom Betreuer vor Ort hat der SBS folgende Aufgaben welche dann vom 2016 übernommen werden. 

- DHCP

- Printserver

- FileServer

- WSUS (wobei ich mir nicht sicher bin) falls ja wird diese übernommen, falls nein würde ich diese Einführen.

 

Alle anderen Rollen sind zwar aktiv werden aber nicht genutzt, somit könnte ich die auch vorher abschalten.

 

Soweit möglich werde ich den derzeitigen SBS in einer abgeschirmten Umgebung als VM starten und dort alles vorher durch gehen um nicht böse Überraschungen zu erleben.

SW habe ich mir bereits besorgt und hoffe morgen auf eine Freigabe.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...