Jump to content
Sign in to follow this  
mwiederkehr

RemoteApp: Darstellungsprobleme nach deaktiviertem RemoteFX

Recommended Posts

Hallo zusammen

 

Der neue RDP-Client von Windows 10 1803 hat leider einen Bug, welcher im Zusammenhang mit RemoteApps auf Server 2012 R2 auftritt: Kontextmenüs werden erst nach mehreren Sekunden ausgeklappt. (Bzw. sie werden sofort ausgeklappt, aber der Benutzer sieht das nicht, weil die Darstellung nicht aktualisiert wird.)

 

Das Problem ist hier beschrieben: https://social.technet.microsoft.com/Forums/en-US/f3e9852b-393c-4aa0-9d2f-961a82cfc603/remoteapp-after-windows-10-update-1803-are-slow-and-right-mouse-button-is-not-responding-it-reacts?forum=winserverTS

 

Microsoft arbeitet an einem Patch. In der Zwischenzeit soll man auf den Clients die mstsc.exe in einer älteren Version verwenden. Dies ist aber bei einem gehosteten Service mit viel Supportaufwand verbunden, weshalb wir den vorgeschlagenen Workaround auf dem Server vorgenommen haben: "Verwendung erweiterter RemoteFX-Grafiken für RemoteApp" deaktivieren.

 

Nun öffnen die Kontextmenüs wieder ohne Verzögerung. Dafür gibt es ein anderes Problem: Wenn eine Anwendung mehrere Fenster hat, öffnen sich neue Fenster nur im Ausschnitt des ersten Fensters. Ein Beispiel: Ein Benutzer startet eine Anwendung. Diese zeigt ein Fenster mit den Dimensionen 300x400px. Der Benutzer tätigt eine Auswahl und klickt auf "Anzeigen". Die Anwendung öffnet ein zweites Fenster im Vordergrund mit den Dimensionen 800x800px. Dargestellt wird aber nur der Ausschnitt, der auf das erste Fenster passt, also 300x400px. Der Rest ist für den Benutzer nicht sichtbar. Um das ganze Fenster sichtbar zu machen, muss man es über die Taskleiste verkleinern und wieder vergrössern.

 

Irgendwie scheint der Server ohne die "erweiterten RemoteFX-Grafiken" die Dimensionen des Fensters nicht richtig zu erfassen. Ist jemandem das Problem bekannt?

 

Vielen Dank für eure Tipps!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...