Jump to content
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  
NilsK

Word 2016 ändert Formatvorlage statt einzelnen Absatz

Empfohlene Beiträge

Moin,

 

Word 2016 (bzw. die Fassung aus Office 365) verhält sich offenbar anders als die Vorgängerversionen. Wenn man die Formatierung eines einzelnen Absatzes ändern möchte, dann übernimmt Word diese Änderung in die Formatvorlage. Dadurch haben dann alle Absätze, die diese Vorlage nutzen, dasselbe Format. Wenn man direkt nach der Änderung Strg-Z (bzw. "Rückgängig") drückt, macht Word diese Automatik rückgängig, dann ist nur der eine Absatz anders formatiert.

 

Da ich in solchen Fällen immer nur einen einzelnen Absatz ändern möchte (wenn ich die Formatvorlage ändern will, mache ich das über deren Menüs), würde ich diese "Für-alles-Übernehmen"-Automatik gern abschalten. Ich finde aber keine Option dafür. Gibt es eine?

 

Gruß, Nils

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Autokorrektur -> Autoformat sollte sich was finden, so es eine Einstellung gibt.

Zumindest spricht das STRG+Z verhalten dafür.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin,

 

danke für den Hinweis. Das war es nicht, aber daraufhin habe ich es noch mal genauer untersucht. Ergebnis: Es ist keine Option in Word, sondern die Formatvorlage in den Dokumenten, die ich bearbeitet hatte, war so eingestellt. Wählt man über die Formatvorlagenliste für eine Vorlage "Ändern" aus, so gibt es auf der ersten Registerkarte unten rechts das Kästchen "Automatisch aktualisieren". Wenn ich es richtig sehe, ist das normalerweise inaktiv. Bei den Dokumenten, die ich am Wickel hatte, war es aber angeschaltet (die Vorlage kommt von jemand anderem).

 

Offenbar bewirkt diese Option das beobachtete Verhalten. Nach Abschalten verhält sich Word jedenfalls so, wie ich es möchte.

 

Gruß, Nils

 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  

×