Jump to content

Empfohlene Beiträge

hallo zusammen,

 

ich habe ein neues / gebrauchtes Notebook mit frischem Win10 drauf.

 

Beim einrichten von einer VPN habe ich probleme festgestellt. Habe die VPN 1zu1 wie auf allen anderen Systemen eingerichtet. 

Bekomme aber den Fehler das bei der ersten aushandlung ein Fehler unterlaufen ist.

 

 

Um Fehler von mir auszuschliessen habe ich die PBK vom Win7 auf dem es problemos läuft kopiert und den Schlüssel manuell eingefügt.

 

Danach hatte ich alle VPN´s auch auf dem Windows 10 alle beide geben den selben Fehler aus. 

 

Die Endpunkte sind verschiedene. 

 

 

Was kann ich tun um den Fehler zu analysieren und zu beheben?

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Guten Morgen,

 

verschiedene, Synology, Mikrotik und Fritzbox

 

Alle L2TP/Ipsec.

 

 

Mittlerweile geht die Synology nach dem ich den Zaubertrick mit dem UDP eintrag in der Registry gemacht hatte. Aber die anderen beiden leider nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich sage immer... Kaum macht man es richtig geht es auch !! :-)

 

Es zieht sich wie ein roter Faden durch das Leben.

 

 

Die auf dem Mikrotik, hat gemeldet Wrong Password.... hätte schwören können das der Shared Key korrekt ist.

 

Habe ihn noch mal neu eingefügt und schwups es geht....

 

 

Das mit der FritzBox ist blöde.... Aber über den Shred VPN geht es auch.....

 

Danke vielmals

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×