Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hallo,

 

wird haben einen DB Server 2016 in der root Domiain. Wenn ich auf einen Server den SQL MGMT starte, kann ich hier mir alle Datenbanek anzeigen lassen, auf die ich mich Verbinden möchte.

Starte die den MGMT auf einem Server in der Subdomain sehen ich keine Datenbankenaus der root Domain mehr, muss ich noch irgendwo was einstellen?

 

 

Gruß

David

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was  sind das für root/sub-Domains? 

Auf einem Remote-Server  muss man  das  Studio mit dem Konto starten, dass auf dem Remote-Server die passenden Berechtigungen hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

TCP/Ip ist aktiviert, wenn ich den MGMT mit dem Admin in der Root Domäne starte welcher auch Rechte auf dem SQLServer hat, kann ich trotzdem die Datenbanken z.b den SQl Server nicht finden.

bearbeitet von David

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×